Rückenschmerzen nach erstmaligem Rudern am Kabelzug - habe ich übertrieben?

Ich bin seit einigen Wochen im Fitnessclub und gestern habe ich erstmals gerudert (am Kabelzug). Dazu habe sechs mal 1.000 Meter mit jeweils vierzig bis fünfzig Kilo gemacht. Seit heute habe ich so einen ziehenden Schmerz im unteren Lendenwirbelbereich. Habe ich mit diesen Einheiten für den Anfang übertrieben oder habe ich eine falsche Technik angewandt?

Antworten (2)

Bei übertriebenen Ehrgeiz am Rudergerät kann es durchaus zu Rückenschmerzen kommen. Man sollte das auch langsamer angehen und nicht übertreiben.

Rückenschmerzen

Sieht ganz so aus, du hast sir selbe schon deine Antwort gegeben. Du hast es übertrieben und es stand auch nicht auf deinem Trainingsplan. Jetzt heißt es Schonhaltung und hoffen das sich das ganze relativ schnell erholt. Am besten gehst du mal ins Schwimmbad. Schwimmen ist gut und lockert den Rücken auf. Gute Besserung LG Poison

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren