Scheidenausfluss beim Kleinkind

Wollte fragen, ob es normal ist, wenn meine 4jährige Tochter Scheidenausfluss hat? Die Kinderärztin hat festgestellt, dass es kein Pilz ist, ist aber ansonsten ziemlich ratlos!

Antworten (5)
@SuperMod

Halte es für ziemlich krass wenn hier wo es um "Sexualität" geht, Scheidenausfluss von Kleinkindern diskutiert wird. Kannst das evtl. zur Medizin verschieben! Sonst haste hier bald wieder Pädoarlarm! Danke!

Ausfluss bei Kleinkinder

Hallo Svenja,

bin in der gleichen Situation wie DU!
Meine Tochter - fast 4 Jahre - hat auch seit ca. 3 Wochen echt übel

riechenden Ausfluss.
Warst Du bereits mit Deiner Tochter beim Doc u. hast einen Rat / Ergebnis für mich?

LG Birgit

Ausfluß bei Mädchen

Meine Tochter ist ebenfalls vier. Sie hatt schon länger Ausfluß. Entweder weiß, so wie bei einer Frau oder wässrig bräunlich.
Wie hat sich das bei den anderen Kindern entwickelt?

Blutiger Ausfluss

Meine Tochter ist 5 und hatte heute blutigen Ausfluss, werde morgen zum Arzt gehen. Kennt das wer? mfg mike

Was war mit dem Scheidenausfluss

Hallo
Habe Ihre Frage vom 08 2006 über den Scheidenausfluss Ihrer 4jährigen Tochter gelesen. Meine ist 2 1/2 Jahre alt und hat auch so etwas. In Net kann ich sonst nichts Konkretes finden.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir sagen können, was das damals war und wie es audgegangen ist.

Daniela Kreische

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.