Schlafen ohne Vorhaut

Ich trage seit heute meine Vorhaut auf Wunsch meiner Freundin zurück gezogen und alles passt auch aber wie kann ich die Vorhaut die ganze nacht zurück lassen ohne das sie nach vorne rutscht.

Antworten (14)
Vorhaut nachts zurück

Ich ziehe meine Vorhaut zum Schlafen auch hinter die Eichel. Das ist bei mir wichtig, da ich eine stark vernarbte Phimose hatte und die narben immer noch dazu neigen die Vorhaut wieder zu verengen. Auf diese Weise wird sie immer etwas gedehnt und wird nicht wieder eng.

@ Laurentius

Wir sind keine Ärzte und möchten auch keine sein, wir haben einfach nur unsere Erfahrungen gemacht und tauschen diese aus. Es ist aber schon erstaunlich was die Manipulation dieser kleinen Hautfalte für Auswirkungen hat. Nicht nur rein vom physischen , nein auch und vor allem psychisch. Wenn man diese Erfahrung nicht gemacht hat oder nicht machen konnte ist das sicherlich schwer vorstellbar, das verstehe ich.

LG Leo

Herr Oberlehrer!

@laurentius

Das ist kein Beitrag zum Thema, sondern eine geringschätzige Bewertung anderer Beiträge.

Für mich ist das mit der zurückgezogene Vorhaut von einigen Leuten hier reiner Schwachsinn. Da schreiben einige ganze Romane ins Forum.
Jeder Arzt würde sich über die Äusserungen Tot lachen.

@Tommy

Ich hatte eine lange Vorhaut. Irgendwann war das kurze Frenulum eingerissen. Die Vorhaut blieb dann zwar länger hinten, aber so richtig angenehm war es nicht, weil sich zu viel Vorhaut aufstaute, und sie ging irgend wann auch immer wieder allein nach vorn, wobei die über die Haut ausgeschiedenen Feuchtigkeit als "Schmiermittel" wirkte. Sie war auch hinreichend eng, um auch ohne Zug durch das Frenulum die Eichel immer wieder vollständig zu bedecken. Weil ich auch unter Entzündungen litt, habe ich mich dann beschneiden lassen. Das ist angenehmer als immer wieder vor und zurück...

@ Tommy

Sagen wir es so, das Frenulum sorgt dafür das sich die Vorhaut von selbst über die Eichel zieht und dort bleibt. Ohne passiert das nur zufällig oder ganz bewusst. Bei mir war es eine Sache der Gewohnheit die nur am Anfang eine Umstellung war.

@ Leo Lustig

Ich habe mal gelesen, dass bei Unbeschnittenen das Durchtrennen bzw. Beseitigen des Frenulums Vorteile hat fast wie eine Beschneidung, z.B. dass die Eichel dann meist ständig freiliegt. Ist das wirklich so und warum?

Ich bin auch immer mit zurück gezogener Vorhaut ins Bett gegangen, sollte sie einfach nach dem Waschen zurück gezogen lassen. Allerdings war ich damals schon teilbeschnitten und das Frenulum durchtrennt. Letztendlich habe ich sie meistens zurück gezogen gelassen.

Das hab ich auch noch nicht verstanden
Keine Ahnung warum Nachts?
Meine Eichel ist schon über 20 Jahre Nachts immer Frei weil ich schon als Kleines Kind damals Beschnitten wurde zum Glück hab ich da diese Probleme nicht. Lach
Gruß Jens

Also ich als Frau...

...verstehe ehrlich gesagt auch nicht, wieso deine Freundin will, dass du dein Vorhaut nachts zurückstreifst? Bitte wofür? Und ich wusste jetzt nicht mal, ob das geht, also dass sie auch ohne dem ständigen Halten zurück bleibt?

Und wieso überhaupt nachts also wenn es ums Schlafen geht, merkt man doch eh nicht ob die Vorhaut des Partners jetzt zurück ist oder nicht?

Ich kann mir auch vorstellen, dass das auf Dauer unangenehm ist oder ?

@ I Bims:

Suche mal nach „Informal autocircumcision techniques guide“, dann „the spoon method“.

Warum will deine Freundin das? Und welchen Sinn macht es?

Ich habe mal gelesen, dass es in Japan üblich sei, dass Mann die Vorhaut ständig zurückgestreift hat. In der Sauna gilt es als unästhetisch wenn die Eichel nicht frei liegt. Das wird seit der Kindheit oder Pubertät so gemacht. Dadurch entwickelt sich die Vorhaut nach langer Zeit so weit zurück, dass sie irgendwann nicht mehr über die Eichel zu ziehen geht, weil sie dafür zu kurz ist.

Alternative wenn du die Eichel immer frei haben willst musste dich Beschneiden lassen
Ich bin seit Kindheit Beschnitten und kenne es leider nur so finde es aber Cool so wie es ist.

135790

Die Vorhaut ist flexibel, wenn sie lang genug ist, geht sie beim schlaffen Penis wieder darüber, das ist ganz normal.
Wieso sollte man die Vorhaut beim schlafen hinten lassen? Das macht keinen Sinn. Klar du solltest öfter drunter sauber machen, aber sonst nichts.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren