Schmerzen von der Kniekehle bis zu den Waden - was steckt dahinter?

Ich bin erst Mitte Dreißig und komme mir gerade vor, wie eine alte Frau. Seit einer Woche habe ich in Hockstellung starke Schmerzen in den Kniekehlen, die bis in die Wade ausstrahlen. Beim normalen Gehen und Stehen ist alles o. k.
Was könnte dahinter stecken und wie kriege ich das wieder in den Griff? Danke für jede Info dazu. Gruß, Susann

Antworten (2)

Ja, gerade Schmerzen, die in der Wade sich festsetzen können erste Anzeichen für eine Thrombose oder für Krampfadern sein.

Bei Schmerzen im Bein, egal an welcher Stelle, sollte man unbedingt zum Arzt gehen. Es kann sich um eine Entzündung handeln oder auch um eine Thrombose und das kann lebensbedrohlich sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren