Sind Schwindelattacken bei Jugendlichen schon Kreislaufprobleme oder hat das andere Ursachen?

Unser Enkel (18 Jahre) war gestern bei uns zu Besuch. Plötzlich wurde es ihm schwindelig und hatte ganz wackelige Beine und hat sich erst mal eine halbe Stunde hingelegt. Danach war es wieder in Ordnung. Bisher hatte er wohl keine gesundheitlichen Probleme und ist sehr sportlich. Können das schon Kreislaufprobleme sein oder hat das andere Ursachen? Danke für jede Info dazu. Gruß, Baerchen

Antworten (3)

Gerade junge Menschen überfordern sich doch ab und zu und trinken zu wenig. Wenn das der Fall ist, kann es durchaus zu Kreislaufproblemen kommen. Trinken ist immer wieder wichtig.

135790
Vielleicht

Hatte er gestern zu wenig getrunken.

Antwort

Was heißt "schon" Kreislaufprobleme? In der Pubertät haben viele Jugendlichen Kreislaufprobleme.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren