Sind Softshelljacken zum Lauftraining geeignet?

Ich möchte auch bei kalten Temperaturen joggen.
Da ich aber eine "Frostbeule" bin, möchte ich mich aber so gut wie möglich vor der Kälte schützen.
Die Softshelljacken scheinen ja sehr warm zu sein.
Wären die auch fürs Laufen geeignet oder sind die schon zu warm?

Antworten (2)
Softshelljacken sind undurchlässig

Ich halte von Softshelljacken nicht so viel - jedenfalls nicht zum Laufen. Softshelljacken sind zwar warm, aber sie sind nicht durchlässig wie Funktionsbekleidung. Ich würde stattdessen lieber mehrere Lagen Funktionskleidung anziehen, damit der Luft- und Schweißaustausch beim Lauftraining gewährleistet ist.

Bei Frost super

Hi, wenn es so richtig kalt draußen ist, dann ist eine Softshelljacke schon eine super Sache, weil sie eben wirklich schön warm hält. Aber dazu msus es wirklich unter Null Grad sein und nicht nur einfach ein bisschen kühl. Sonst schwitzt du zu sehr unter dieser Bekleidung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren