Sperma dünnflüssig und dickflüssig

Hi, warum kann das sperma eigentlich so dünnflüssig und so dickflüssig sein? ich habe von einer Freundin gehört, dass bei jungen Männern das sperma dünnflüssig ist, und bei alten Männer sehr dickflüssig ist. sie meint auch das bei alten Männer viel mehr sperma kommt als bei jungen.

Themen
Antworten (7)

Die Konsistenz deutet nicht auf die Anzahl der Spermien hin! Das ist ein Mythos.

Wie Laurentius richtig beschreiben hat, verflüssigt sich "gesundes" Sperma nach einiger Zeit. Aus dem klebrigen Zeug können die Spermien nämlich nicht gut austreten.

Je nach dem wie oft man sich einen herunter holt ist das sperma erst dickflüssig. bei weiteren malen wird es dünnflüssiger weil weniger samen darin sind.

Ich habe das Gefühl, dass es dünnflüssiger ist, wenn ich es längere Zeit hinausgezögert habe.

Ich habe beim onanieren normales Sperma . Ob es Dünn oder Dick ist kann man so nicht sagen. Ich mochte mal sagen so wie Duschgeel. Aber die Farbe ist mal weiß und auch mal gelblich. Aber wenn ich es in der Vagina abspritze kann ich nur sagen das es nach einiger Zeit aus der Vagina dünn herausläuft.

Spermamenge

Also ich bin zwar bei weitem kein Senior, aber bei mir kommt jetzt auch mehr Sperma als noch in der Pubertät

Alt---jung

Glaub ich nicht ich arbeite im pflegeheim
beim waschen von senioren hab ich schon viel gesehen wenn sie ejakuliert haben und das war nicht wenig....
der druck war nicht so stark wie bei einen jungen
aber der saft war sehr viel

Also was das Sperma bei jugen und alten angeht
1. Bei den jugen kommt wessentlich mehr sperma als bei den alten
2. Ob sperma dick oder dünnflüssig ist hängt von der Ernährungsweise ab

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren