Ständige Bauch-/Magenschmerzen meistens rechts

Hallo ihr lieben, erstmal einen guten Rutsch...
Suche gleichgesinnte die meine Situation kennen und sich austauschen wollen.
Renne nun seit über ein Jahr zu den Ärzten wg unbekannten Schmerzen Re im unter/Auerbach, ziehen teilweise in die leiste und flanke. Keine Regelmäßigkeit oder nach Sport oder so kommt einfach so....dumpfer schmerz, mal kolikartig, stiche usw... blinddarm ist es nicht, der ist draußen...wurde auf eierstockzysten vermutet auch nicht...darmspieglung, Ultraschall alles Wohl soweit ok...dann Februar 12 zufallsbefund Senkniere, diese wurde Juli 12 an rippe fixiert...daher sollten die schmerzen kommen, aber trotzdem keine Besserung...mrt und Röntgen wurde von lws gemacht...Ergebnisse stehen noch aus...bin fix und fertig...kennt jemand sowas...diese sinnlose Ärzte rennerei ????

Antworten (1)
Magenschmerzen rechts

Hallo, du beschreibst ein Problem was du empfindest aber die Ärzte nicht finden. Warst du bei der akuten Kolik bei den Untersuchungen oder danach? Was ist mit der Galle und der Leber? Das was du hier beschreibst hörst sich für mich nach eine akuten Leberentzündung an. Hast du das vor oder nach dem Essen? LG Poison

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren