Hatte tierische Bauchschmerzen, habe den Abend Wein getrunken u. dann Wassermelone gegessen!

Habe mir dabei nichts gedacht. Wir haben schön zusammen gesessen, etwas gegessen und ein Wenig Wein getrunken, alles in maßen. Zum Abschluss gab es noch etwas Wassermelone. Wie ich dann zwei Stunden später zu hause war, bekam ich plötzlich wahnsinnige Bauchschmerzen. Wusste nicht wo das her kam. Ein paar Tage später, habe ich das einem Bekannten erzählt und der meinte, ich währe wohl bescheuert, dass wüsste doch jedes Kind. Von der Kombination Wassermelone und Wein bekomme man große Probleme mit dem Bauch. Also ich hatte davon noch nie gehört und muss hier mal nachfragen. stimmt das, ist euch das auch bekannt?
BG

Antworten (2)

Kommt auch drauf an, ob es Rotwein oder Weißwein war.

Das kann schon passieren, das die Kombination von Melone und Wein zu Bauchschmerzen führt. Immerhin im Wein sind Gerbstoffe enthalten und wenn man das nicht so gut verträgt ist das in der Kombi mit Wassermelone auch noch mal schlimmer.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren