Stiefel zum Rock barfuß tragen

Jetzt in der kühleren Jahreszeit trage ich gerne Röcke kombiniert mit Leggings und Stiefeln. Die Stiefel trage ich immer barfuß. Das finden viele ungewöhnlich. Wie seht ihr das?

Themen
Antworten (34)

Bei so vielen Mädels, die barfuß in Stiefeln sind wäre ich auch gerne mal dabei. Ich sehe sowas leider ultra selten. (Gehe selbst immer nur barfuß in Schuhe)

Leggings mit Stiefeln kombiniert ist ein Top-Outfit. Mir gefallen auch die Leggings, die aussehen wie Strumpfhosen. Wenn beim Schuhe/Stiefel-ausziehen meine Schweißfüße zum Vorschein kommen, gibt es fast immer Blicke und manchmal werde ich auch darauf angesprochen.

Hey mädels (und jungs)
Ich selbst kann Socken und Strumpfhosen auch nicht ausstehen. Vor und während der Zeit meines Studiums habe ich in einem bowling center gejobbt und war oft für die Schuhvergabe zuständig. Im Sommer waren schon viele dabei, die barfuß waren, im Winter natürlich auch ein paar, aber viel weniger

Meine Freunde finden es witzig und frage mich manchmal, ob mich Käsezehen nicht stören. Beim Schuhkauf war noch nie was. Beim Bowlen mit Arbeitskolleginnen gab es viele Blicke als ich meine Stiefel auszog und sie fragten mich verwundert, warum ich keine Socken trage.

Vor 2 Jahren im Hochsommer hatte ich einen Rock auf einer Taufe an und da man sich ja besser kleidet nahm ich meine einzigen schickeren Schuhe mit. (Stiefeletten mit leichtem Absatz) Da ich nicht soo geübt bin hatte ich vorher noch Sandalen an, weil es so heiß war und an Socken hab ich eh nicht gedacht. (trage aber auch sonst eigentlich nie welche) Ich müsste die so 6h getragen haben und es fühlte sich extremst rutschig und glitschig, aber eben auch total gut an. Im Herbst hatte ich sie mal wieder an und da war es auch temperaturbedingt noch um einiges angenehmer.
Und @Alicia einfach machen :) Meinen Freunden ist es egal ob du was an den Füßen hast und in den bowlingcentern wo ich war hat es auch niemanden interessiert. Die Dame von der Schuhvergabe hat mir, nachdem ich eine Größe kleiner haben wollte beim anziehen auch kommentarlos zugeschaut. Alles entspannt also :D

Hey ich mag das auch inzwischen! War jemand von Euch mal mit Stiefeln auf ner Schaumparty? Oder sogar mal auf ner Poolparty und im pool? Das wollte ich immer mal machen aber corona hats jetzt etwas erstmal verzögert. Ist bestimmt ganz gut um die dann auch wieder sauber zu bekommen. ;)
Wenn ja.. hattet ihr was drin an? Wie hat sichs angefühlt? Ist der schaum/ das wasser reingelaufen?

Unterschiedlich. Ähnlich wie beim Sport und bei der Arbeit gibt es manchmal Fragen und Bemerkungen zwecks Schweißfüßen. Beim Schuhekaufen sind meistens auch andere Frauen, die barfuß sind. Neulich sah ich auch einen Mann, der sich von der Verkäuferin beraten ließ und Anzugschuhe barfuß probierte.

Bei mir hat es damals mit Sneakern/Turnschuhen angefangen die ich im Sommer einfach so angezogen habe und habe mich sehr wohl gefühlt damit. Wie ist das bei euch wenn ihr zu Freunden geht oder Schuhe kauft / bowling spielen geht?

Danke für die zahlreichen vielseitigen Antworten. Nachdem ich ein paar mal barfuß in Stiefeln war, stand für mich fest, dass ich generell keine Socken mehr tragen möchte. Habe dann begonnen auch in Sportschuhen, Sneakers und Stiefeletten nur mehr barfuß zu sein. Mache das seit circa 7 Jahren so und kann mir gar nichts anderes mehr vorstellen. Wie ist das bei euch so?

@All: Ich habe das jetzt ein paar Mal gemacht und finde es echt gut mittlerweile.. kommt ein bisschen auf die Stiefel an aber in meinen Buffalo-Stiefeletten (komplett Leder innen) ist es voll schön und in meinen SOliver Stiefeln (Stoff innen, Kunstleder Innensohle) ist es auch ganz witzig (klebt deutlich mehr,...). aber ich mags jetzt :)

@Selina
Natürlich pflege ich meine Füße und die sehen auch gut aus... v.a. in SCHÖNEN Sandalen oder Sandaletten... Birkenstock Latschen gehören eindeutig nicht dazu. Ich finde diese klobigen, verformten Dinger höchstgradig hässlich und mit dem verschwitzten Fußbett extrem unästhetisch. Bei mir regt es Ekel, wenn ich Leute sehe, die die tragen und das dunkle, verschwitzte Fußbett blitzt unter ansonsten auch noch schönen, gepflegten Füßen durch. Das sollte Frau wirklich nicht tun... und mann am besten auch nicht ;)
Abgesehen davon ist das hier das Stiefel Forum und nicht das Hässliche-Birkenstock-Latschen-Forum.. also back to the topic!

Okay also wie gesagt in Offenen Schuhen wie Flipflops und Birkis geht es bei mir Barfuß da schwitze ich kaum weil ja Luft drann kommt.
Trägst du auch gerne wenn es warm ist Flipflops oder Birkenstocks???

@Selina
Natürlich schwitze ich auch, aber das ist ja ganz normal und mir macht das nichts aus. Mir ist eher das Gefühl wichtig und ich gehe allein schon deswegen nur ohne Socken in Schuhen. (zu hause und bei Freunden+Bekannten dann natürlich barfuß)

Für mich war es anfangs auch ungewohnt. Nach einer bestimmten Zeit möchtest du nie wieder Socken tragen. Bin seit ein paar Jahren in allen Schuhen und Stiefeln barfuß.

Birkenstock liebe in den Schuhen schwitze ich nicht. Klar man sieht die abdrücke nach ner zeit aber meist Trag ich sie eh nie länger als Ein Jahr.
Danach verkaufe ich sie meist wieder.
Ich zeige meine Füße gerne in der Öffentlichkeit da ich schöne Zehen habe und sie immer Lackiert habe. Pflegst du deine Füße nicht?

Okay. Vielleicht wars nur ungewohnt, jetzt beim zweiten Mal fühlt es sich deutlich besser an... und stimmt es fühlt sich vielleicht echt nur so an. Und n bisschen schwitzen ist ja okay. Mache ich glauve ich öfter ab jetzt :)
@selina, danke aber wenn du die füße pflegst und wert darauf legst.. wsrum trägst du dann diese hässlichen, klibigen birkenstock latschen wo jeder das vollgeschwitzte dunkle fussbett sofort sieht? Das finde ich wirklich unästhetisch und kann nicht verstehen warum mode und ästhetikbewusste frauen das tun... ich jedenfalls nicht..

Caitlyn9
Bei mir ist es schon nach wenigen minuten so ich schwitze dann Direkt vorallem bei Gefütterten schuhen extrem. Bekommst du keine Käsefüße???
Ich kann es einfach nicht tun da ich meine Füße regelmäßig Pflege und schön halte.

@Lea
Für mich ist genau dieses Gefühl von den nackten Füßen auf dem Leder so schön :D Ein bisschen schwitzig kann es sich auch anfühlen, ist aber manchmal auch reine Gewohnheitssache, da man nur das Gefühl hat zu schwitzen, obwohl es gar nicht der Fall ist (war bei mir anfangs so)

Lea
Also ich Trage Nur Birkenstock und Flipflops ohne Strümpfe im sommer und zu Hause laufe ich nur Barfuß
In Stiefel oder Schuhen muss ich immer Socken tragen da ich ohne direkt anfange zu Schwitzen und dann Feuchte und Käsefüße bekomme.
Am liebsten trage ich aber offene Schuhe wenn es das wetter und die Temperatur zulassen.

Hey, ich habe das mal probiert aber das hat sich beim ersten mal irgendwie komisch angefühlt... also klar man ist halt barfuß auf dem leder aber bei mir hat das voll geklebt und wurde über den tag hinweg recht feucht/schwitzig.... nicht dass das jetzt furchtbar war aber halt komisch :D. Wie fühlt sich das bei euch an? hab ich einfach nur die falschen stiefel oder füße? :D

Die Kombi Rock und Leggings trage ich auch häufig. In der kühlen Jahreszeit sind Stiefel Pflicht für mich. Ich bin das ganze Jahr über barfuß in meinen Schuhen und Stiefeln. Käsezehen stören mich nicht.

Klar warum nicht
Dünne Lederstiefel eignen sich gut dafür. Ich selbst trage die Kombination ab und an mal in der Übergangszeit.

Wenn ich den ganzen Tag barfuß in Stiefeln bin, riechen die Füße natürlich. Das ist aber ganz normal und stört mich nicht.

Hey cool, das würde mich auch mal interessieren... war jemand mit Stiefeln schonmal auf soner Schaumparty oder sogar im Pool? Wenn ja... wie wars? was hattet ihr dazu an? wart ihr barfuß oder mit strumpfhose?

Also wenn Du barfuß Blasen bekommst kann man mal versuchen, die Füße mit Nivea vorher einzucremen... das machts etwas geschmeidiger.
Ich mag das klebrige eigentlich voll. Grad beim Tanzen fühlt sich das eigentlich voll schön an.... hoffe das geht bald mal wieder :)
Zwecks sauber machen auch eine Idee: War jemand von Euch mal mit Stiefeln auf ner Schaumparty oder auf ner Poolparty? Wollte mit meinen immer schonmal bei sowas ins Wasser springen aber hab mich noch nicht getraut :D

Hallo alle zusammen!
Ich möchte mich der Meinung von Alinabeauty anschließen. Auch ich finde es ziemlich unangenehm, Schuhe ohne Socken zu tragen. Erstens wegen der Kälte, zweitens weil ich Blasen bekomme. Meiner Meinung nach sind Socken aus Stretch-Baumwolle am besten, sehr bequem und kühl.
LG

Ich gehe mit meinen Stiefeln im Winter eigentlich überall hin. Egal ob zu Freunden, zur Arbeit oder zum ausgehen. Und bisschen klebrig vielleicht ja, bekomme halt etwas Käsefüße nach paar Stunden

Ja, ich mache das seit circa 7 Jahren so und mein Kleiderschrank ist "socken- und strumpfhosenfrei" :-). Tragekomfort, besserer Halt und Zehenfreiheit mag ich besonders daran. Gerade in der kalten Jahreszeit trage ich eigentlich ausschließlich Stiefel. Am Arbeitsplatz meistens kombiniert mit Rock und Leggings. Mit der Zeit werden die Stiefel innen weicher und die Füße riechen mehr nach Leder.

Hi, voll schön zu lesen dass es andere auch machen :) Ich gehe seit einigen Jahren auch nur barfuß in Stiefel und Stiefeletten. Ich finde es fühlt sich viel freier an, ich habe besseren Halt und das Gefühl auf dem Leder ist auch echt schön. Was mögt ihr daran?
Und wo geht ihr mit Euren so hin? Ich lese arbeiten auch? Trage meine ab und zu gerne mal im Büro... und halt zum Ausgehen und tanzen..
Werden Eure auch son bisschen klebrig mit der Zeit?

Stimmt, die Blicke und Fragen stören mich nicht. Zu kalt ist mir in meinen Stiefeln nie.

Na gut, da steht man doch drüber, aber mir wären Stiefel in den meist gut geheizten Einkaufscentern dann doch noch zu warm :D

Danke für eure Antworten. Zu den beiden Fragen:
Wegen Kälte:
Im Freien trage ich warme gefütterte Stiefel und bei der Arbeit trage ich Lederstiefel.
Wer sieht mich barfuß:
Ich arbeite in einem Einkaufszentrum und da haben wir Gemeinschaftsumkleiden. Meine Arbeitskolleginnen und andere Mitarbeiterinnen sehen es, wenn ich meine Stiefel umziehe. Stiefel und nackte Füße ist für viele sehr ungewöhnlich 😃

Am liebsten sind mir zwar jeans, aber ich trage ab und an auch ganz gerne mal Leggings im Winter, aber meistens dann etwas dickere zu Stiefeln.
Ohne Socken darin finde ich nicht ungewöhnlich, weil ich selbst seit längerem keine mehr trage, aber eigentlich sehen das doch sowieso nur deine Freunde und Verwandte bei Besuch oder?

Warum nicht

Liebe Hanna

Deine Kombination sieht sicher toll aus :). Zu deiner Frage: Wenn du dich barfuß in den Stiefeln wohlfühlst, dann ist doch alles in Ordnung. Ich habe da zu empfindliche Füße für. Erstens kriege ich schnell Blasen und zweitens habe ich immer kalt an den Füßen. Frierst du denn nicht? Das könnte dann nämlich schon ungesund sein.

YASSI-B

Hallo Hanna
Die Kombination Rock / Leggings / Stiefel ist genial für diese Jahreszeit. Ich trage oft Glanz- oder Lederleggings mit Lederstiefeln oder Stiefeletten. Jedoch nie barfuss, sondern immer mit Nylon Söckchen oder wenn es kälter ist eine Nylon Strumpfhose.
GLG
YASSI

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema