Stöhnen oder schreien beim Orgasmus

Also ich wenn ich Verkehr habe, und er kommt. so schreit er laut seine Erlösung raus. Im Gegensatz zu mir, wenn ich komme, stöhne ich nur. Er aber schreit alles heraus. Ist es normal, dass ener beim Orgasmus schreit !

Antworten (27)

Also wenn ich richtig Guten sex habe, bleibt es bei mir auch nicht immer beim einfachen stöhnen, so dass ich auch schon mal richtig laut schreie 😉

Das ist ganz unterschiedlich, aber es ist doch immer wunderschön, wenn jemand beim Orgasmus seinen Gefühlen freien Lauf läßt und die Lust einfach so herausschreit. Da merkt der Partner auch, daß es ihm wirklich Spaß macht. Am allerschönsten ist es natürlich, wenn beide gleichzeitig zum Orgasmus kommen und ihrer Erregung freien Lauf lassen und das auch lautstark tun.

Laut geht ja leider nicht immer, aber wenn .....

@tijana

Das lieben wir Männer und gibt uns antrieb. Ich würde dadurch noch paar gänge hochschalten.

Stöhnen

Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht was euer Handy so alles mitschneidet und welche Apps Zugriff auf Bild und Ton haben? Ich habe kein Problem damit, war mir aber nicht bewusst dass es ständig aufzeichnen kann .

Stöhnen

Also bei mir fängt es mit einem stöhnen an und geht je nach dem wie heftig der orgasmus ist ein lautes stöhnen über.

Laut

Bin beim Sex auch eher laut. Nicht nur wenn ich komme. Ist auch völlig normal seinem Vergnügen Ausdruck zu verleihen.

Unkontrollierbar

Je besser der Sex ist, desto lauter werde ich. Und beim Orgasmus kann ichs sowieso nicht kontrollieren. Finds aber schön die Kontrolle abzugeben und mich voll und ganz in diesen Moment fallen zu lassen.

Hängt bei mir von der Art des Orgasmus ab

Ich habe 2 unterschiedliche Orgasmusarten. Wenn ich immer im langsamen Anfangsrhythmus weiterreibe oder weiterstoße kommt bei jedem Stoß ein Samenschub und ich stöhne. Dieser Orgasmus ist relativ lang und nicht so stark wie der andere. Dabei werde ich immer schneller und kann so die Muskeln so anspannen, dass ich den Erguss noch eine bestimmte Zeit zurückhalten kann. Wenn er dann kommt, stoße ich automatisch ganz tief zu und bleibe in dieser Stellung. Es spritzt dann ohne jede Bewegung bis zum Schluß weiter. Das ist ein extrem starker Orgasmus und mein Stöhnen geht in ein Schreien über. Wenn ich dann versuche möglichst leise zu sein (ist manchmal angebracht) dann wird es ein Röcheln. Oft ist danach mein Rachen regelrecht wund. Aber das nehme ich gerne in Kauf.

Stöhnen und Schreien beim Sex

@s-girl. Laute schreien beim Sex wenn der Orgasmus kommt finde ich nicht so gut. Wenn ich in meine Frau eindringe stöhnt sie leise beim eindringen ich aber auch wenn er so langsam in die Scheide reinrutscht. das ist neben dem Orgasmuß das schönste Gefühl. Meine Frau stöhnt bis sie langsam zum Orgasmus kommt sehr leise ich sage dann oft ach ist das schön , bei Dir auch ?
Wenn sie dann schneller und fester atmet dann weiß ich das es bei ihr kommt.
Wenn es dann bei ihr zum Orgasmuß kommt stöht sie lauter und sagt bitte nicht aufhören . Ich muß dann vorsichtig witer in sie reinstossen und versuchen nicht zu kommen. Sie will dann mehr.

Bin leise

Wenn ich komme dann keuche ich in der Regel nur sehr heftig. Bei einem richtig guten Orgasmus stöhne ich auch mal leise aber die Nachbarn werden mich wohl noch nicht gehört haben

franzl61
Was ist daran schlimm...

...seine Lust auszuleben und auch selbstverständlich beim Sex Geräusche zu machen. Ich finde es total gut, wenn ein Partner beim Sex stöhnt, grunzt oder auch schreit. Da merke ich doch wenigstens, dass die Berührung, der Kontakt, die Penetration Wirkung zeigt und Lust erzeugt. Gott uns Menschen Körper auch mit Geschlechtsorganen geschenkt. Also benutzt sie und genießt die damit einhergehenden Gefühle.

...

Schade das dieses nicht alle machen

ariane

Wenn ich zum Orgasmus komme bin ich nicht zu übrrhören, also laut.

Danke s_girl

:-)

Stöhnen beim kommen

Immer wenn er in mich eindringt fange ich nur leicht an zu schnaufen & dann wenn ich zu Orgasmus komme muss ich immer alles raus stöhnen.. also ich finde das völlig normal & mein freund findet das auch immer ganz toll, er wird dann immer angespornt & wird schneller, manchmal muss ich dann auch schreien. Also ich finde da gehört zum Sex dazu!

Viele Grüße & viel spaß euch! ;-)

Stöhnen

Das ist denke ich auch völlig normal. Ich fange meistens kurz vorm Orgasmus an zu stöhnen. Der eine leiser und der andere hält lauter. Das ist denke ich bei jedem verschieden.

...

Da muss ich Tijana absolut recht geben. Das stöhnen gehört einfach bei mir dazu wenn ich am kommen bin. Ich finde es normal.

Laut

Ich stöhne und schreie auch lieber wenn ich komme, dann ist das gefühl noch intensiver wenn es kommt.

tijana
Ich bin

Nicht zu Überhören wenn ich auf meinem Orgasmus zusteuere.

Ich auch

Ja ich stöhne auch sehr laut wenn ich auf Wolke 7 bin. Als wir noch in einer Mietwohnung wohnten war es mir sehr peinlich denn die Nachbarn hörten mein lautes schreien wenn mein Freund mich nagelte. Am schönsten finde ich es, wenn beide zur gleichen Zeit kommen und ihre Lust rausschreien können.

Ich

Ich shreie zwar selten aber sobalt ich komme stöne ich und hör für einen moment auf zu stosen und mache dan shön weiter

ich liebe es wen meini freundin wie wild stöhnt

...

Wirkt irgendwie affektiert find ich

Gut

Manchmal stöhne ich auch dabei

Stöhnen

Antipillenbaby: Sagmal, stöhnst du laut, wenn es dir kommt?
Sb-Umfrage an Frauen und Mädchen (Thema: Selbstbefriedigung) heißt mein Beitrag. Wer von den Damen mir dort Antworten auf meine Fragen geben kann wäre das sehr nett. Würde auch gerne mal mehr über sexuelle Gefühle der Damenwelt erfahren als Mann, um mich da besser hineinversetzen und besser auf Gefühle eingehen zu können.
Koenig_Dario

Stöhnen...

...muss ich auch kurz vor dem orgasmus, aber wenn es dann soweit ist, werde ich für einige sekunden ganz still und atme auch nicht. wenn die erlösung kommt, muss ich tief und langgezogen stöhnen. schreien muss ich nie, das lenkt mich auch zu sehr ab. mein partner stöhnt gar nicht, er keucht nur immer schneller und flüstert im höhepunkt in mein ohr.

Stöhnen oder schreien beim Orgasmus

Hallo Sexigirl!
Das ist bei jeder Person anders. Ich finde es z. B. schön wenn eine Frau mir ihre Gefühle und ihre Lust zeigt z. B. durch Stöhnen. Nur so weiß ich, ob es ihr auch gefällt oder nicht. Und das macht mir dann auch mehr Lust und Spaß als wenn sie nur da liegt und sich gar nicht äußert. Ehrlich gesagt, ich muss laut stöhnen, ihren Namen rufen und ihr sagen, dass ich sie lieb habe, wenn ich in ihre Vagina ejakulieren muss. Aber wie schon gesagt, bei jedem ist das anders und das was du hier beschreiben hast, finde ich ganz normal.
Gruß Koenig_Dario

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren