Suche einen reparierenden Schutz, den man vor dem Glätten aufträgt.

Hallo! Ich glätte meine Haaare jeden Morgen. Jetzt sind sie doch ziemlich spissig geworden. Mein Glätteschutz reicht da wohl nicht mehr aus. Jetzt wüßte ich gerne, ob es auch einen Glätteschutz gibt, der vor dem Glätten schon reparieren kann. Ist euch ein Produkt bekannt? Freue mich über jeden Tipp! Gruß Maxilina

Antworten (1)

Ein ganz gutes Mittel ist Öl. Babyöl von Penaten oder von Bübchen eignen sich super gut als Glättungsmittel, beziehungsweise zur Reparatur von splissigen Haaren. Man sollte das Öl in das Haar verreiben und über ein paar Stunden einwirken lassen, am besten über Nacht und am nächsten Morgen rauswaschen.

Zwischendurch, wenn sich das Haar wieder erholt hat, ist es sinnvoll immer mal wieder nur die Spitzen mit dem Babyöl einzureiben. Das wirkt wirklich super gut.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren