Untergriff/Obergriff - was ist die ideale Griffhaltung beim Kreuzheben?

Nächste Woche möchte ich mit regelmäßigem Krafttraining beginnen. Beim Schnupperkurs habe ich mal Kreuzheben gemacht. Dabei wurde auch über die Griffhaltung kurz gesprochen. Ich habe nur behalten, dass es Untergriffe und Obergriffe gibt. Wann hat man idealerweise die Hand im Obergriff und wann im Untergriff? Wer könnte mir das in einfachen Worten erklären?

Themen
Antworten (1)

Das kommt ganz auf persönliche Präferenzen an...Bei geringem Gewicht kommt man eigentlich mit dem Obergriff noch gut zurecht. Bei zunehmenden Gewicht ist der Untergriff eventuell von Vorteil!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren