Unterhalt trotz gleichem Anteil bei Mutter und Vater

Mein Sohn geht von Montag bis Freitag ins Internat für Hoergeschaedigte. Die kosten sind dort geregelt. Jedes zweite Wochenende ist mein Sohn bei meiner Ex und bei mir. Immer im Wechsel. Mein Sohn ist bei meiner Ex gemeldet. Die Frage die ich mir stelle. Muss ich trotzdem Unterhalt zahlen. Und was ist mit dem Kindergeld. Ich kann es nicht verstehen warum meine Ex das Kindergeld bekommt und noch Unterhalt, obwohl mein sohn zugleichen teilen bei mir ist. Kann mir jemand darauf antworten.

Antworten (1)
Unterhalt Wechselmodell

Hier ein paar Weblinks zum Thema:

http://www.lexikon-familienrecht.de/kindesunterhalt-und-wechselmodell/

http://www.anwalt.de/rechtstipps/kindesunterhalt-beim-wechselmodell-wer-zahlt-wenn-beide-eltern-das-kind-betreuen_005204.html

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren