Ursache für lang anhaltende geschwollene Mandeln ohne Schmerzen?

Seit circa vier Wochen habe ich geschwollene Mandeln, die mir aber keine Schmerzen bereiten. Da ich auch sonst nicht krank bin, habe ich keine Erklärung dafür. Was könnte die Ursache sein und sollte ich doch lieber zum Arzt gehen? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Somebody

Antworten (3)
Same here

Hallo,
habe jetzt auch seit ca 1 - 2 Monaten gschwollene Mandel. Das ganze hat mit einer Angina angefangen die war dann auch schnell überwunden aber die Mandeln wollen nicht abschwellen... ich denke ich gehe nächste Woche mal noch zum HNO. Wisst ihr mittlerweile mehr? Evtl auch was es an natürlichen Heilmitteln gibt steh nicht so auf Medikamente nach 2 Antibiotika kuhren ...
Gruß

Geschwollene Mandeln

Meine Schwester hat auch manchmal geschwollene Mandeln ohne Schmerzen zu verspüren.
Ihr Doc meint, dass die Mandeln dann mit Giftstoff-Verwertung beschäftigt sind und das könne zu vorübergehenden Schwellungen führen.
Sobald sich aber auf den Mandeln ein eitriger Belag bildet, sollte man doch besser zum Arzt gehen.

Geht mir genauso

Hey, habe eben deinen Post gefunden. Wie geht es dir denn jetzt? Ist die Schwellung weggegangen oder warst du beim Arzt?
Mir gehts zurzeit genauso ich habe seit vier Wochen geschwollene Mandeln und nichts hilft dagegen, habe 3 Antibiotika genommen und nichts hat geholfen. Jetzt nehme ich gar nichts mehr und versuche mein Immunsystem zu stärken.

lg

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren