Vererbung bei bleibender Vorhautenge?

In meinem männlichen Verwandtenkreis gehört bzw. gehörte bleibende Vorhautenge fast zur Regel. Alles spricht für eine Vererbung. Gibt es das häufig? Wer hat ähnliche Erfahrungen?

Antworten (6)
Bei mir in der Fam. auch so

Mein Opa, Vater und auch mein Bruder hat auch ein zu enge und lange Vorhaut wir musten alle Beschnitten werden.
Denke schon das sich das Vererbt.

Vererbung der Vorhautenge

Interessante Frage. Ich habe drei weitere Cousins väterlicher Seite. Neben mir wurden 2 meiner Cousins der Vorhaut beraubt - wegen einer Phimose.
An der Theorie scheint etwas dran zu sein.

Sieht so aus

Naja mein Cousin mein Bruder und ich hatten dat Problem meinen Cousin haben aber gleich 3 ma deswegen untersmesser gelegt. Meinen Bruder habe mit 2 Jahren beschnitten und seine 2 Söhne sind auch schon beschnitten. Ich hatte leider nur ne Teil beschneidung mit Fremulum Plastik.

Tom342

Ich denke das ich die Vorhautvergeung auch vererb an meine Sohn wenn ich später Kinder habe. bei meinen Schwager ist es auch so wie oben geschrieben er ist beschitten und meine Neffen auch, ich bin in meiner Familie der einzige der bechitten ist

WoW

Das gleiche is bei mir auch..
mein vater, opa, onkel und ich sind alle beschnitten wegen
vorhautenge..

Beschneidung

Hallo Ines,
ja da ist wohl was dran, ist in meiner Familie genauso, kannst ja mal schreiben wenn du möchtest.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren