Viele Haare am Po, wie kann man die am besten rasieren?

Hallo,

habe daein Problem ich habe ziemlich viele Haare am Po das kennt ihr bestimmt habtihr ideen, wieman sie ab rasieren kann?

Tipp´s ?
Technik ?

Weil ich seh das einach net ?

Und was sagt ihr dazu rasieren oder nicht ?

Antworten (8)
Henndrick
@eagle_m

Dann werde ich mich erst einmal Online umschauen wie du geschrieben hast,
ob ich dann im Laden kaufe oder im Onlineshop schaue ich dann mal.

@Henndrick

Es lohnt sich auf jeden Fall es auszuprobieren, denn ein Risiko gibt es dabei eigentlicht nicht, denn z.B. ein deutscher Hersteller der in den Verkaufsrankings immer ganz vorne zu finden ist bietet 100 Tage Rückgaberecht. Also selbst wenn es nichts für Dich wäre kannst Du es immer noch zurückgeben.
Einzig momentan ist für diese Geräte im Sommer halt Saison sprich je nach Modell sind es halt schon 100 - 125 EUR. Bewertungen zu den einzelnen Geräten findest Du ja dann bei großen Onlinehändlern mehr als genug, z.B. ist bei einigen auch noch ein Langhaarschneider als Aufsatz dabei, somit kann man immerhin ein anderes Gerät einsparen und hat All in one.

Henndrick
@eagle_m

Vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort, ich werde mich dann die Tage mal nach einem guten Gerät umschauen, du sagtest ja das man da so um die 100 Euro für investieren muß aber wenn sich die Qualität auszahlt wäre es mir die Sache wert.
LG Henndrik

Epilieren ...

Zunächst mal ist es wichtig, das man beim Epilieren an einer weniger empfindlichen Stelle anfängt, wie hier auch konkret angefragt wurde z.B. am Po, das sollte auf anhieb funktionieren und sich dann in die empfindlicheren Regionen vorarbeitet. Beim Intimbereich war bei mir der Durchbruch das ich erst zum Waxing gegangen und dann erst beim Nachwuchs zum Epilieren gewechselt bin, die Vorteile:
- durch das Waxing vorher sind es nicht so viele Haare auf einmal und sie sitzen auch lockerer, das macht das epilieren gleich viel angenehmer
- die bekommst beim Waxing gezeigt wie Du die Haut spannen musst, denn das ist bei beiden Verfahren ähnlich und sozusagen das A und O, sprich v.a. die Haut am Sack als auch am Penis muss immer sehr gut gespannt sein.
Also konkret Du spannst die Haut am Sack immer in eine Richtung und gehst rundrum im Uhrzeigersinn vor, bei Haaren am Penisschaft ziehst Du den einfach etwas in die Länge. Die einzige knifflige Stelle ist unter dem Penis mitten auf dem Sack, da sich diese Stelle schlecht spannen lässt, aber wann da ein paar Härchen übrigbleiben, kannst Du immer noch wahlweise mit einem Nassrasierer oder Pinzette ran um die wegzubekommen.
Also ich komme damit super zurecht und es ist wirklich so das selbst an dieser empfindlichen Stelle, nach regelmäßiger Anwendung mit einen guten Epilierer überhaupt nichts zu spüren ist. Bei weiteren Fragen einfach melden ...

Henndrick
Epilieren ...

Funktioniert das denn auch bei Männern vorne im Intimbereich, ich meine zb. am Sack? Wenn das funktioniert und wirklich so 2 Wochen hält das wäre ja genial.
Dann bräuchte ich mich nicht mehr nass rasieren oder die Enthaarungscreme nehmen.

Epilieren ...

Meine Erfahrung: egal an welcher Stelle Haare auch immer stören ist: epilieren hilft am besten, ist halt eine günstige und saubere Methode um das in den Griff zu bekommen, dazu wie folgt vorgehen:
1. Haare kürzen z.B. mit dem Langhaarschneider oder vorher eine Nassrasur machen und eine gute Woche bis. max 10 Tage warten, dann haben die Haare die richtige Länge
2. wenn man zum ersten mal epiliert, macht man das am besten Nass, sprich beim Baden oder Duschen, denn die Nassanwendung ist angenehmer(daher unbedingt einen guten Epilierer kaufen der auch Nass benutzt werden kann)

Ein guter Epilierer kostet zwar 100, - EUR in der Anschaffung, hält aber Jahrelang und ist daher deutlich günstiger wie jede gute Rasierklinge auf diesen Zeitraum gerechnet
und es hält auch deutlich länger, sprich wenn mans regelmäßig macht bleibt die entsprechende Stelle auch gut 2 Wochen Haarfrei, der Nachwuchs wird mit jeder Anwendung weicher und weniger, sprich man hat nicht wie beim Rasieren nach 3 Tage Stoppeln die kratzen und muss nacharbeiten
Falls manche immer noch meinen "Autsch", schaut wirklich nach einem guten Gerät, Rezensionen gibt es da ja genug im Netz, wenn mans dann noch regelmäßig macht und hat etwas Routine, geht das eigentlich wie Butter.

Mir ziemlich unverständlich wieso die Epilierer teilweise immer noch nur als Damenrasierer vermarktet werden, obgleich man sich heute ja auch als Mann an vielen Stellen enthaart

Henndrick
Rasieren am Po

Ich rasiere mich auch am Po (nass) 2 mal die Woche und mache das vor einen kleinen Spiegel der auf dem Waschtisch steht damit ich alles sehen kann und mich nicht schneide, will es jetzt aber mit Enthaarungscreme versuchen wie auch im anderen Intimbereich und dann mal schauen wie lange das hält.

Hi flexpoiint!

Ich kenn dein problem auch sehr gut... bin auch sehr behaart.
früher hab ich mich auch am schwanz unter den achseln und aufm oberkörper rasiert, aber eigentlich find ich männer mit haaren besser.
wie ich die haare am hintern entfernen sollte, weiß ich auch überhaupt nicht.... würde mich da ebenfalls über tipps freuen, ums mal auszuprobieren ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren