Warum muss man auf Golfplätzen "Greenfee" bezahlen und wie kann man sich davon befreien lassen?

Ich bin noch Anfänger im Golfsport.
Da ich beruflich viel in Deutschland herumkomme, habe ich auch die Möglichkeit, auf diversen Golfplätzen zu spielen.
Aber überall wurde bisher dieses "Greenfee" fällig.
Ist das generell auf allen Golfplätzen so und wie könnte man sich davon befreien lassen?

Antworten (2)

Im Heimatclub muss man die Greenfee nicht extra zahlen. Aber außerhalb schon. Wer Golf spielt, sollte das doch eigentlich wissen und nicht knausrig sein. Die Golfplätze müssen ja wirklich aufwendig gepflegt wrden.

Greenfee-Grüngebühr

Die sogenannte Grüngebühr muss jeder Golfspieler auf einem "Fremdplatz" bezahlen. Dafür gibt es keine Befreiung. Auf manchen Plätzen können Studenten und Schüler eine Ermässigung für die Gebühr Greenfee bekommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren