Wie hält man den Oberkörper bei der Ausholbewegung relativ ruhig?

Ich bin noch ein blutiger Golfanfänger und über Abschlagübungen bin ich noch nicht hinausgekommen. Scheinbar sollte der Oberkörper und der Kopf beim Abschlag relativ ruhig bleiben. Das kriege ich einfach nicht hin. Ist das wirklich erforderlich und wie kann ich das trainieren?

Themen
Antworten (3)

Es ist schon sehr wichtig, dass man den Oberkörper ziemlich ruhig halten kann beim Golfen. Guck dir mal die Spiele von Profis an. Da zappelt keiner hin und her beim Ausholen.

Konzentriere dich einfach auf den Kopf. Mit viel Übung wirst du es dann auch schaffen, dass du den Oberkörper ruhig hältst beim Ausholen.

Da hilft nur Üben, Üben, Üben und vor allem nicht aufgeben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren