Warum wird der Körper durch eine Flugreise so sehr belastet?

Ich reise öfters mit dem Flugzeug, und bin jedesmal etwas erschöpt.Wenn ich einen Langstreckenflug hinter mir habe, brauche ich erst einmal Ruhe.Ganz besonders schlimm ist es, wenn auch noch eine Zeitverschiebung erlebe.Ich bin so geschwächt, daß ich nicht einmal einschlafen kann.Was schadet dem Körper so sehr?Kann mir das jemand erklären?

Antworten (1)

Mit dem Jetlag haben viele Flugreisende zu kämpfen. Die Umstellung des Luftdrucks auch im Flugzeug wirkt sich auf den Körper aus. Man sollte darauf achten, während einer Flugreise -ob kurz oder lang- genügend Wasser zu trinken. Das kann den Jetlag etwas eindämmen und man fühlt sich nicht ganz so kaputt und ausgelaugt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren