Wie lange wirkt eine Heparin-Spritze gegen Thromboserisiko bei Langstreckenflügen?

Wir planen in zwei Monaten nach Australien zu fliegen. Da ich ein erhöhtes Thrombose-Risiko habe, werde ich mir kurz vor dem Abflug diese Spritze setzen. Da wir wohl insgesamt mehr als 20 Stunden (mit Umsteigen) unterwegs sein werden, frage ich mich gerade, wie lange die Wirkung dieser Spritze anhält oder müßte ich Zwischendurch nochmal spritzen? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Hejoka

Antworten (1)

Wie lange solch eine Heparin Spritze wirkt kann ich Dir leider nicht sagen, da würde ich mich in der Apotheke oder direkt beim Arzt erkundigen. Was ich Dir vorrangig hier sagen wollte ist, dass Du unbedingt darauf achten muss, wenn Du die Spritze mit im Handgepäck bei Dir trägst, dass Du eine Bescheinigung des Arztes bei Dir führst, dass die Spritze ein persönliches notwendiges Medikament ist. Ansonsten könnte es durchaus sein, dass dir die Spritze beim Check-In oder Flugzeug abgenommen wird.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren