Welche Effekte kann langes sitzen haben?

Hallöchen!
Ich bin letztens nach Sydney geflogen. Der Flug dauert ewig, über zehn Stunden. Da ich faul bin und müde war, habe ich den gesamten Flug im Sitzen verbracht, grösstenteils schlafend. Als ich das ein paar Freunden erzählt habe, haben die völlig schockiert reagiert. Als ich sie aber fragte was daran so schlimm sei konnten sie mir nichts ausser "einfach ungesund" antworten. Vielleicht könnt ihr mir ja genaueres sagen, was kann einem schlimmes passieren wenn man zehn Stunden lang rumsitzt?

Vielen Dank!
sabrina

Antworten (3)

Ja, bei anfälligen Menschen kommt es schneller zu einem Blutstau in den Venen und das kann zu einer gefährlichen Thrombose werden. Dies muss dann behandelt werden, meistens oder in der Regel wird Blutverdünnung direkt in den Blutkreislauf gegeben und der Patient muss absolut still liegen.

Ja, die Durchblututng muss gerade im Flieger angeregt werden. Manche tragen auch Thrombosestrümpfe, diese festigen das Bein und das Blut kann nicht so schnell absacken. Als junger Mensch wird man mit einer Thrombosegefahr noch nicht so stark rechnen müssen. Aber wenn man älter ist, sollte man schon darauf achten, dass man während eines langen Fluges auch öfters mal aufsteht und vor allen Dingen auch viel Wasser trinkt.

Im Flugzeug kann es zu unangenehmen Durchblutungserscheinungen kommen, wenn man lange sitzt. Gerade bei einem Langstreckenflug sollte man versuchen, sich regelmässig zu bewegen oder zumindestens die Beine auf - und ab schwingen, so dass die Durchblutung angeregt wird. Durch die Luftdruckverhältnisse kann es im Flieger verstärkt zu Thrombosen kommen, das sind kleine Blutklumpen die sich in der Vene bilden, vor allen Dingen in den Beinen und wenn diese Klumpen oder auch nur ein einziges Klümpchen wandern kann das zu einer Lungenembolie führen oder wenn solch ein Klümpchen es bis zum Herzen schafft, kann es zum Herzstillstand kommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren