Welche Nebenwirkung können eintreten wenn ich vor einem Langstreckenflug Heparin spritze?

Wir fliegen in zwei Wochen nach Australien. Da ich Angst vor Thrombose habe, möchte ich mir vorher eine Heparinspritze geben lassen. Besteht für Raucher größere Gefahr irgendwelche unangenehme Nebenwirkungen erleiden zu müssen. Wer hat diesbezüglich schon Erfahrung sammeln können und kann mir Infos dazu geben? Danke. Gruß, Nuria

Antworten (1)

Keine Ahnung, was die Nebenwirkungen einer Heparinspritze angeht, aber grundsätzlich kann man Thrombose auch schon ganz gut mt speziellen Kompressionsstrümpfen vorbeugen, auch Reisestrümpfe genannt. Außerdem sollte man während eines so langen Fluges öfter mal aufstehen und ein bisschen auf und ab gehen. Und im Sitzen kann man ja noch Fußgymnastik machen. Ich würde mal mit dem Arzt reden, ob das nicht ausreicht, oder ob eine Heparinspritze doch zu empfehlen ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren