Was bedeuten die Abkürzungen bei den Brillenstärken?

Ich muss mir wieder eine neue Brille machen lassen. Habe nach meinen Arztbesuch versucht das Rezept zu lesen, doch bin daran gescheitert. Meine Daten sind folgende:
Rechts: -2, 50 Sphär., -0, 75 Cyl., 165 Achse. Mit den Zahlen -2, 50 und -2, 75 kann ich noch etwas anfangen. Könnte mir jemand vielleicht die Kürzel erklären?

Antworten (2)
Brillenstörken-Abkürzungen erklärt

In das Fachchinesisch musste ich mich auch erst einarbeiten, aber jetzt weiß ichs:
Also:

- Sphär. = wenn sich durch den Schliff der Gläser eine Kugel ergibt (sphärisch: Oberfläche der Gläser wird mit dem gleichen Krümmungsradius erweitert)
- Cyl. = ein weiterer Index zum Ausgleich eines Astigmatismus. Heißt so, weil sich ein Zylinder ergeben würde, wenn man ein Brillenglas nur zylindrisch schleifen würde.
- Achse = Gradzahl, die angibt, um wie viel der Cylinder abweichen muss von der Senkrechten, damit der Astigmatismus korrigiert werden kann. Das geschieht durch den völlig anderen Brechungseffekt des Cylinders.

Hoffentlich ahbe ich mich einigermaßen klar ausgedrückt...

Kürzel

Die abkürzung sph steht für sphäre also in deinem fall eine kurzsichtigkeit,
die abkürzung cyl steht für cylinder ist die notwendige zusatzkorrektur für deinen astigmatismus (hornhautverkrümmung) und die achse gibt die lage der verkrümmung an

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren