Was hilft bei gelben Fingern?

Ich bin ja eigentlich wirklich eine leidenschaftliche Raucherin, aber die gelben Finger und der Geruch danach stört mich total. Ich habe das Gefühl, dass meine Hände wirklich schon leicht ihre Farbe verändert haben. Ist das denn prinzipiell möglich? Und kennt ihr vielleicht ein gutes Hausmittel oder etwas Ähnliches, womit das wieder weg bekommt? Freue mich über jeden Tipp!

Antworten (10)

Ich abstreife und lackiere meine Nägel jeden zweiten Sonntag. Zwischen dem Abstreifen und Lackieren einweiche ich meine Nägel etwa 30 Minuten lang in Essig.

Für meine Zähne verwende ich eine Zahnpasta mit Backpulver und Peroxid.

Moderator
@ Ketteraucher

So ist das aber, ohne Rauchen bekommt man keine gelben Finger und die Finger riechen auch nicht nach Rauch. Dann muss man sich auch nicht damit beschäftigen, wie man das wieder weg bekommt da es den Raucher stört. Außerdem ist das Wichtigste daran, das es auch noch viel gesünder ist nicht zu rauchen und viel Geld spart man dann auch noch!

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Habt ihr toll gemacht

Habt ihr toll gemacht, da wär sie nie drauf gekommen, mit dem Rauchen aufzuhören.
Zum Glück gibt es euch Intelligenzbestien, ohne euch würden wir uns noch für schlau halten.
Habt ihr toll gemacht.

Kein Finderlohn für Sarkasmus, hab genug davon...

Die Idee mit dem Zitronensaft ist nicht übel... Muss ich auch ausprobieren.

Yes,Sir Tom

Aber Tom, das weiss doch jeder, dass aufhoeren das beste waere.
Es ist nur so einfach, denn jede Art von konsumieren ist ab einer gewissen Grenze ein Suchtbeschleuniger, Alkohol, viel Essen, rauchen, Kaufrausch, wenn all diese Eigenschaften nicht waeren, wuerden wir auch keine 150 Jahre alt, denk mal an den koerperlichen Verschleiss den wir doch haben.
Aber ich teile natuerlich Deine Meinung und hoffe, dass ich auch mal aufhoeren kann.
Gruesse an Dich und eine schoene ruhige Weihnachtszeit Franz

Moderator
Antwort

Da kann ich "Adihaus" und "whisperer" nur zustimmen, einfach mit dem Rauchen aufhören. Das ist außerdem gesünder und spart viel Geld.

Aufhören zu Rauchen!
Hilft und spart Geld fürs Nagelstudio!

Ich habe jahrelang mindestens 20 Kippen am Tag geraucht hatte aber nie gelbe Finger. Ich glaube es lag daran, dass ich die Zigaretten nicht soweit habe abrennen lassen, also etwas früher ausgemacht habe!

Ja ja,irgendwoher kenne ich das

Das mit der Zitrone ist sehr gut, aber wenn Du eben einen allzugelben Fingernagel und Nagelbett hast, da hilft dann ein Bimmschwamm, da kannst in der Badewanne so richtig mal Deine Haende abrubbeln.Cremst sie eben danach ein, aber das tut nicht nur gut, sondern eine sehr tolle Moeglichkeit die Haende und Fingernaegel bei hartnaeckigen Spuren aufzuwertten.Den Mimschwamm kriegst im Drogeriemarkt, da brauchst nicht extra zur Apotheke.
Viel Erfolg wuensch ich Dir Franz

Mit Zironen- und Essigsäure kriege ich meine Finger immer von jedwewden Vefärbungen befreit :). Einfach eine Zitrone zurechtschneiden und mit den Fingern auspressen!

Liebe leidenschaftliche Raucherin,

tun Sie vor allem Ihrer Gesundheit einen Gefallen und lassen Sie das Rauchen sein. Ihre Finger werden es Ihnen danken.

Herzlichst,

whisperer

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren