Was hilft besser bei rissiger Haut-Feuchtigkeit oder Fett?

Hallo! Im Moment ist es schon etwas kälter und meine Haut spielt schon wieder verrückt. Besonders an den Händen ist sie rauh und an einigen Stellen aufgerissen. Auch im Gesicht habe ich einige rauhe Stellen. Was hilft in der kalten Jahreszeit besser? Leichte Feuchtigkeitslotionen, oder reichhaltige Creme mit Fett? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gibt es Produkte die bei eingerissener Haut zu empfehlen sind? Würde mich über eine Antwort freuen. LG Christine30

Antworten (1)
Rissige Haut

An den Händen aber auch im Gesicht ist es immer besser, eine fettende Creme aufzutragen. Wenn in einer Creme viel Feuchtigkeit enthalten ist, wird die Haut noch trockener. Für die Hände ist Vaseline sehr gut oder Melkfett, das sorgt für eine angenehme Haut und die Risse in den Händen heilen schneller ab.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren