Weisen verquollene Augen immer auf eine Allergie hin?

Hallo! Neuerdings habe ich morgens, wenn ich aufwache immer ganz schlimm verquollene Augen. Ich bekomme sie kaum auf. Bedeutet das, daß ich an einer Allergie leide? Was meint ihr? Herzliche Grüße Hannelore49

Antworten (3)

Allergien zeigen sich oft mit verquollenen Augen, aber meistens ist auch die Nase zu und man fühlt sich, als ob man keine Luft mehr bekommt.

Vielleicht ist es auch eine allergische Reaktion auf Waschmittel. Wenn die Bettwäsche frisch gewaschen ist, kann das schon mal dazu führen, dass man verquollene Augen am Morgen hat. Einfach mal beobachten.

Verquollene Augen am Morgen können auf eine Allergie hindeuten oder auch auf eine Bindehautentzündung. Wenn die Augen noch dazu Schmerzen, dann ist es oft eine Bindehautentzündung. Egal was es ist, es sollte behandelt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren