Welche Nebenwirkungen hat das Schmerzmittel Palexia?

Meine Frau ist chronisch krank und hat seit Jahren große Schmerzen. Die große Menge an Schmerztabletten haben bereits die Leber etwas geschädigt. Der Doc hat ihr jetzt das Schmerzmedikament Palexia verschrieben. Mit welchen Nebenwirkungen muß man denn rechnen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Vielen Dank im Voraus. Gruß, Uups

Antworten (3)

Zu dem von peegee1 erwähnten Tramadol, das dem neuen Palexia ja wohl sehr ähnlich ist, möchte ich euch eine Nebenwirkung mitteilen, die zwar sehr selten ist, aber bei meinem Vater scho nach der allerersten Tablette aufgetreten ist: Er war trotzt Tumorschmerzen nicht davon abzubringen, nachts aufzustehen und im Keller "nach dem Rechten zu sehen"! Außerdem war er am anderen Morgen völlig aufgekratzt und hat Witzchen gerissen über seine anstehende Beerdigung!
Meine Mutter hat sofort den Arzt angerufen, und das Medikament wurde abgesetzt. Die Folge war, dass mein Vater dann tagelang richtig depressiv war.
Ach, und das Schlimmste war ja noch, dass das Medikament seine Schmerzen nicht mal sonderlich gelindert hat. Mit einem anderen Wirkstoff (Namen habe ich leider vergessen, irgendwas mit M am Anfang) kam er dann viel besser und ohne so schlimme Nebenwirkungen zurecht.

Die Nebenwirkungsliste düfte ähnlich lang und erschreckend sein wie bei Tramadol. Das heißt aber nicht, dass jeder Patient nun auch wirklich diese Nebenwirkungen verspürt. Das ist bei jedem verschieden.

Nebenwirkungen von Palexia

Die möglichen Nebenwirkungen von Palexia findest du wie bei allen anderen Medikamenten auch auf dem dem Schmerzmittel beiliegendem Beipackzettel.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren