Welche Utensilien brauche ich für eine French Manicure?

Hallo, ich bin arbeitslos geworden und ich komme mir sehr unnütz vor.Da ich weniger Geld zur Verfügung habe, kann ich nicht mehr so leben wie früher.Ich gehe nicht mehr ins Solarium, kaufe keine Klamotten und kann auch meine Nägel nicht mehr im Nagelstudio designen lassen.Ich fühle mich elendlich.Stundenlang schreibe ich Bewerbungen und dann hänge ich durch.Wenn ich wenigstens schöne Fingernägel hätte, das würde mich schon aufheitern.Bei der vielen Zeit könnte ich das doch selbst machen.Welche Utensilien brauche ich, um mir eine French Manicure zu machen?Bin für jeden Tipp dankbar!

Antworten (3)
Nagelbohrer

Ich denke, es wird nützlich sein, einen Bohrer zu benutzen, zum Beispiel. Ein sehr nützliches Gerät, das den Betrieb beschleunigt und die Genauigkeit verbessert.

Es gibt in Drogerien so Schablonen, die man auf die Nagelspitzen klebt. Da kannst du ja mal gucken und es ausprobieren. :-)

Oberflächlich

Du hast Sorgen...Das ist echt der Knaller. Kümmer dich lieber darum, einen Job zu finden und wenn es nur 400€ sind. So kleine Nebenjobs findet man überall, man muss sich nur mal umschauen in der Stadt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren