Wie bekommt ihr unangenehme Brat- und Kochgerüche aus den Haaren?

Hallo! Ich koche leidenschaftlich gerne, hasse aber die unangenehmen Gerüche, die dabei in meine Haare ziehen. Wenn ich gebraten oder fritiert habe, stinken meine Haare wirklich schlimm. Nach dem Haarewaschen kommt dann auch kein Frische-Gefühl auf. Mit welchen Shampoos wascht ihr eure Haare, wenn sie nach Bratfett stinken? Gibt es ein spezielles Produkt? Wer kann mir mit einem Tipp weiterhelfen? Schönen Dank! LG

Antworten (5)

Sieht aber etwas bekloppt aus.

Also gegen den Geruch in den Haaren hilft nur duschen und Haare waschen. Probier einfach mal ein anderes Shampoo aus, ich benutze im Unterschiedliche Produkte.

Der Tipp beim Kochen eine Kopfbedeckung zu tragenn ist wirklich gut.

Gerüche kann man mit allen handelsüblichen Shampoos aus den Haaren waschen. Das ist ja wirklich unkompliziert.

Beim Kochen eine Mütze aufsetzen oder ein Tuch um die Haare binden, das ist sowohl für die Hygiene in der Küche gut als auch für die Haare. Ansonsten muss man die Haare nach dem Kochen eben Waschen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren