Wie hoch dürfen die Fehlzeiten bei einer Ausbildung maximal sein?

Meine Tochter macht seit zwei Jahren eine Einzelhandelsausbildung. Wegen gesundheitlicher Probleme ist sie jetzt öfters mal ausgefallen. Nun hat sie Angst um ihre Ausbildung, weil sie mal gehört hat, man dürfe nur 10% Fehlzeiten während der Ausbildung haben. Ist da was dran? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Floecki

Antworten (3)

Die Tochter kann ja wohl selbst mit ihrem Ausbilder reden. Warum muss die Mami da ran? Grins

Sprich mit dem Arbeitgeber

Liebe floecki, warum sprichst du über diese Fragen, die dich ja wohl sehr belasten, nicht einfach mit dem Arbeitgeber deiner Tochter? Das bringt doch mehr, als wenn wir hier darüber spekulieren.

Moderator
@floecki

Genau dieses Thema wird auf der Webseite der DGB-Jugend behandelt "Fehlzeiten in der Ausbildung". Google hilft dir das zu finden, das hätte es auch gleich getan, wenn du dir die Mühe gemacht hättest nach 'Fehlzeiten Ausbildung' zu suchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren