Wie ist ein zehnjähriger Schüler (Waise) krankenversichert?

In unserem Bekanntenkreis gab es einen tragischen Verkehrsunfall, bei dem die Eltern eines zehnjährigen Kindes getötet wurden. Er kommt jetzt bei seinen Großeltern unter. Unter den vieln Problemen stellt sich auch die Frage, wie dieses Kind krankenversichert ist: über die Großeltern (Opa ist noch berufstätig) oder muß er sich privat versichern? Wer kennt sich da aus und könnte uns Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Goldi

Antworten (2)

Glaube auch, dass eine private Versicherung dann wahrscheinlich am sinnvollsten ist, anstatt über die Großeltern.x.x

Ich glaube, dass es in der Regel üblich ist, dass Waisen sich dann privat versichern und zwar abhängig von der Waisenrente.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren