Habe ich Krankenvesicherungsschutz wenn mit dem Rennrad ohne Helm verunglücke?

Seit einigen Wochen habe ich ein Rennrad und bin schon viel damit unterwegs gewesen. Allerdings habe ich mir noch keinen Helm zugelegt. Besteht eigendlich Helmpflicht für Rennradfahrer und habe ich vollen Krankenversicherungsschutz falls ich mal verunglücke? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Meggi

Antworten (2)
Versicherungsschutz bei Radunfall ohne Helm

Soviel ich weiß, gibt es immer noch keine Helmpflicht für Radfahrer, aber bei einem Unfall wird die Versicherung versuchen, sich vor Zahlungen zu drücken oder zu minimieren.
Wenn du nicht nachweisen kannst, dass die Verletzungen auch mit Helm passiert wären, hast du schlechte Karten.
Also lieber generell den Fahhrradhelm aufsetzen, die sehen doch auch cool aus.

Helmpflicht

Von einer Helmpflicht auf dem Fahrrad in Deutschland habe ich noch nie was gehört. O.o

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren