Wie kann man auch ohne Essensumstellung abnehmen?

Ich esse regelmäßig (morgens, mittags und abends) und achte auf gesunde Kost. Auf Süßigkeiten und nächtliches Naschen verzichte ich schon lange. Sport kann ich leider nicht machen. Was könnte ich unternehmen, damit ich einige Pfunde verliere? Danke für jeden Tipp.

Antworten (8)
Kalorien verbrennen ohne Sport

Auch ich darf praktisch keinen Sport treiben (und mache es auch nicht). Habe aber seit vielen Jahren eine Infrarotkabine. Die Infrarotlicht erwärmt das Blut. Das wärmere Blut kurbelt den Stoffwechsel an, ähnlich wie bei einem Marathonlauf. Man kann innerhalb einer halben Stunde bis zu 600 kcal verbrauchen. Nicht jede Infrarotkabine ist dafür (gut) geeignet. Es sollten schon "Dunkelstrahler mit größerer Tiefenwirkung" eingebaut sein. Die sind optimal. Suche danach im Internet und lasse dich gründlich und kompetent beraten, damit du nicht etwas weniger geeignetes kaufst.
Glaube mir, es lohnt sich.

@white

Ja, das ist schwierig.

Marry hätte uns mal schreiben sollen, was und welche Mengen sie zu den einzelnen Mahlzeiten verzehrt. So pauschal kann man ihr eigentlich keine Ratschläge geben.

Weniger Fett essen

Hallo!

Da wir alle viel zu fettreich essen und Fett auch die meisten Kalorien hat, kann man am besten so abnehmen, dass man beim Essen an Fetten spart. Vor allem tierische Fette sollte man meiden, während Pflanzenöle sogar sehr gesund sind.

LG Manja

Traumfigur

Eine Traumfigur will jeder von uns haben, am besten noch, ohne wirklich was dafür zu tun.
Keine Kalorien zählen, gesund und viel essen. Sport ist leider nicht alles und reicht meistens nicht. Eine aktive Unterstützung mit "Wunderpille" ist mehr wie empfehlenswert. Warum sollte man sich stundenlang oder sogar monatelang quälen um Effekte zu sehen?

FdH

Am Einfachsten finde ich immer noch die gute alte FdH-Diät. Von allem die Hälfte essen spart die Hälfte der Kalorien. Davon nimmt man auf Dauer automatisch ab. Aber ein ganz klein wenig Sport treiben sollte man auch, damit sich nicht so viele Muskeln abbauen.

Und wieso bitte kannst du keinen Sport treiben? Wenn es wegen der Pfunde ist, dann kannst du vielleicht nicht gerade joggen, aber schwimmen oder zügig spazierengehen kannst du bestimmt. Zumal du ja auch gar nicht so schwer sein dürftest, wenn du schreibst, dass du "einige Pfunde" verlieren willst und nicht zig Kilos.

Weniger essen, aber die Essenszeiten einbehalten. Reduzier jede Mahlzeit um ein Drittel, und du wirst abnehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren