Wie kann man die Finger beim Volleyball schützen?

In meinem Verein spielen wir manchmal auch Volleyball, aber fast jedesmal habe ich danach irgendeine Verletzung an den Fingern. Gibt es dafür spezielle Fingerschützer oder so, die zum Beispiel das Umknicken der Finger verhindern oder mildern können? Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps geben? Danke vielmals. Gruß, Abc

Antworten (2)
Naja

Also, so wirklich schützen kannst du deine Finger nicht, aber uch kann verstehen was du meinst, ich spiele auch VB.
Du musst einfach die richtige Technik entwickeln, d.h. Daumen nach hinten, Finger fest.Wenn du so spielst dürfte es eig.nur minimal wehtun, wenn überhaupt.
Weiterhin viel Spaß beim Spielen
LG Jenny

Volleyball

Hey abc,

also erstmal volleyball ist toll und ich finde es gut, dass du das regelmäßig spielst....

zunächst ist die richtige Technik beim spielen wichtig, wenn du die bälle richtig schlägst, ist das verletzungsrisiko geringer.

um deine finger besser zu schützen empfehle ich sogenanntes Tapeband. Das bekommst du in jeder Apotheke. Ist wie eine Pflaserrolle nur in weiß. Dieses klebst du um deine fingergelenke und halt an stellen die deiner meinung nach empfindlicher sind.

Achte aber darauf das du das tape nicht zu fest daran klebst...

lg felo

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren