Wie kommt man als ungeübter Skifahrer einen schweren Abfahrtshang hinunter?

In diesem Skiurlaub möchte ich mit meinen Kumpels eine Woche zum Skifahren. Ich gehöre zu den schwächeren Skifahrern, aber ich meine, dass ich jeden Berg runterkomme. Nun wollen wir im Urlaub auch eine Tagestour mit diversen Abfahrten machen, darunter ist auch eine schwarze (schwierige) Abfahrt. Muss ich auf diese Tour verzichten oder wie könnte ich diese Abfahrt so meistern, dass ich irgendwie verletzungsfrei da hinterkomme?

Themen
Antworten (2)
@Moe12345

Runter kommen ist kein Problem, denn alle kommen irgendwie unten an. Es sollte aber kein verkrampftes "Runterrutschen" sein, sondern ein elegantes Schwingen im Steilhang, ohne Sturz, und ohne den Kumpels, Grund zum spötteln zu geben.
Die meisten Abfahrten haben eine leichtere Ausweich-Route im "Angebot", um das Risiko für weniger Geübte zu minimieren.
Viel Spaß im Urlaub !
Th.

Lieber nicht

Ganz ehrlich: Wenn du kein geübter Skifahrer bist und dich unsicher fühlst würde ich die Finger von der schwarzen Piste lassen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren