Wie lang sollte die Ruhephase zwischen Trainingseinheiten zum optimalen Muskelaufbau sein?

Ich möchte in möglichst kurzer Zeit meine Muskeln aufbauen. Dazu bin ich jetzt täglich im Fitnessstudio. Jetzt bin ich körperlich total ausgelaugt und optische Ergebnisse sind auch noch nicht da. Ein Sportsfreund meinte, ich müsse zwischen den Trainigstagen auf jeden Fall Ruhephasen einlegen (Beim Joggen immer ein Tag). Gilt das auch für das Muskelaufbautraining und wie lang müßten die Phasen sein (1 oder 2 Tage), was meint ihr? Danke für jeden Tipp. Gruß, Fussel

Antworten (2)

Ein Tag muss mindestens pausiert werden, manchmal auch zwei. Was du aber noch zusätzlich tun könntest, um starke Muskeln zu bekommen, ist, dir Eiweißshakes und Proteindrinks zu besorgen. Dann klappt das schneller mit dem Muskelaufbau. Rund 2 g Eiweiß pro Kilo Körpergewicht!

Wenn du eine vernünftige Antwort haben willst, dann brauchen wir noch ein paar Angaben von dir: Wie alt bist du? Wie lange trainierst du schon? Wie steht es mit deinem allgemeinen körperlichen Zustand? Wie sieht es mit speziellen Erkrankungen aus? Wie lange und wie intensiv tainierst du? Welches ist dein Trainingsziel? Nee- das Letzte kannst du wieder streichen, das hast du ja schon gesagt: Muskelaufbau in möglichst kurzer Zeit.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren