Wie lange kann man Rastas tragen, ohne dass Schäden entstehen?

Hallo zusammen! Ich überlege jetzt schon seit einiger Zeit, ob ich mir Rastas machen lassen soll. Allerdings weiss ich nicht viel über sie. Könnten sie der Kopfhaut oder den Haaren schaden? Darf man sie endlos lange tragen oder wie lange, damit sie keinen Schaden anrichten? Kann mir wer von euch weiterhelfen? Danke. Gruß Oliver_Oli

Antworten (5)

Hallo ich hatte vor kurzem noch rastalocken ich musste meine Haare nicht abschneiden und ich hatte sie circa 2 Monate drin länger würde ich sie auch nicht dran lassen super ich fand das super

Dreads für länger

Also bekannte von mir hatten für einige zeit diese rastas. mussten sich auch radikal die haare abscheiden, als sie die rastas nicht mehr sehen konnten. das haar wächst auch ganz normal nach aber das radikale abschneiden ist schon ne überwindung

Ich wunder mich immer, dass sich jemand freiwillig so derart ungepflegte Haare machen will.

Meintest du dreadlocks?

Bei rastas versteht man dreads. die kriegste nicht einfach so raus. nur durch abschneiden wirst du sie wieder los.

lg

Rastas und Dreadlocks

Es gibt zwei arten von rastas:
einmal dreadlocks zum anderen rasta-zöpfe.
bei den dreadlocks ist es bissel schwieriger:
um richtig gute dreads hinzukriegen, müssen die haare gefilzt und angeraut werden und werden oft mit zuckerwasser oder bienenwachs behandelt.sie wieder loszuwerden gelingt nur durch abschneiden, alles andere ist super schmerzhaft und erfolglos.

die rastazöpfe sind schwer hand zu haben. das waschen und trocken ist super aufwendig. und schwer sind sie auch. ebenso kann man kaum frisuren machen. daher wirst du beim selben look lange bleiben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren