Wie lange müsste man Tennisspielen für eine gleiche Fettverbrennung wie nach 10 KM Joggen?

Ich jogge schon seit vielen Jahren regelmäßig und habe dadurch auch mein Körpergewicht reduziert. Mein Arbeitskolleg spielt nur Tennis und meint, er hätte da eine vergleichbare Fettverbrennung wie ich beim Joggen. Kann das sein und kann man berechnen, wie lang man Tennisspielen müßte um die gleiche Fettverbrennung zu haben wie nach 10 KM joggen? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals dafür. Gruß, HarryBoy

Antworten (4)

Ist es nicht völlig unerheblich, ob der Kollege nun mit Tennis auch sein Fett verbrennt? Dir sagt das Joggen zu, du hast damit dein Gewicht reduziert - also, was willst du noch mehr?

HarryBoy, die Fettverbrennung hat auch was mit dem Alter und dem Gewicht zu tun. Das ist individuell verschieden. Aber grundsätzlich kann man sich online berechnen lassen, wie viele Kalorien man bei einer bestimmten Sportart in einer bestimmten Zeit durchschnittlich verbrennt. Es ist zum Beispiel klar, dass 30 Minuten Krafttraining mehr Kalorien verbraucht als 30 Minuten Yoga.

Das kann man nicht, weil die Fettverbrennung nicht nur von der Trainingsdauer, sondern auch von der Trainingsintensität abhängt. Wenn der Tennisspieler viel und flink hin und her rennt, kann er schon so viel Fett verbrennen wie jemand, der seine 10 km joggt.

Kalorienverbrauch bei Tennis und Joggen

Hey HarryBoy,

hab im Internet einen Rechner gefunden, der behauptet, mittleres Jogging verbrennt bei einem 70 Kilo schweren Menschen in 10 Minuten 117 Kalorien. Im Tennis (Einzel) wären es nur 77 Kalorien.

Kommt wahrscheinlich aber ganz stark darauf an, wie viel man sich bewegt ...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren