Wieso kommmen die Mitesser immer wieder?

Hallo! Ich neige zu Mitessern und habe mir ein entsprechendes Pflegeset gekauft. Mit der Pflege meiner Haut, besonders der Gesichtshaut nehme ich es ganz genau. Trotzdem kommen die Mitesser immer wieder. Woher kommen sie, und warum kommen sie trotz Pflege immer wieder? Hat jemand von euch ein gutes Hausmittel? Vielen Dank! Gruß Betty

Themen
Antworten (3)

Ich hab von Natur aus fettige Haut und Mitesser und benutz da immer CLEAR-UP-Strips von Nivea. Es gibt auch eine günstigere Variante von dm. Die machst du ein bisschen feucht, klebst sie auf die entsprechende Stelle, wartest 10-15 Minuten und ziehst es dann ab. Die Mitesser hängen dann am Pflaster. Bei mir funktionierts, muss man aber regelmäßig wiederholen. :)

Es gibt da so ein paar Punkte, die man beachten sollte. Erstens sollte man sein Gesicht regelmäßig reinigen, am besten mit klarem Wasser, zusätzlich noch eine Reinigungsmilch. Zweitens kannst du mit Bürsten dein Gesicht massieren, durch die Borsten werden Mitesser entfernt. Drittens kannst du ölfreie Feuchtigkeitscremes benutzen, die bekommst du in jeder Drogerie. Viertens gibt es sogenannte Anti-Mitesser-Pflaster. Die klebt man auf die entsprechenden Stellen und lässt sie ein paar Minuten drauf.

Ernährst du dich richtig?? Ich hab das nämlich auch öfters, wenn ich viel süßes oder fettiges esse. Muss da sehr auf meine Ernährung achten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren