Wieso sieht Make Up bei mir immer unnatürlich aus?

Hallo!

Irgendetwas muss ich beim Make Up auftragen falsch machen. Ich bekomme immer so leichte Fältchen um die Mundpartie und das sieht auch jedes Mal total unnatürlich aus...so ein bisschen wie eine Maske. Was mache ich falsch? Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich wie das in Zukunft besser klappt! Ich würde mich wirklich freuen!

Themen
Antworten (6)

Versuch mal dein Make-up mit einem feuchten Beautblender in die Haut einzuarbeiten :)

Hallo Lenia,
es kann auch sein, dass du zu viel Puder aufträgst. Es gibt diverse Foundations, die in Fältchen kriechen. Versuch doch eine ganz leichte, zb die Face and Body von Mac. Die ist sehr natürlich und setzt sich auch nicht ab.

Achte darauf, dass du den passenden Farbton verwendest und nicht zu viel Make up in dein Gesicht tust, da es sonst schnell wie eine Maske aussieht. Ich verwende immer ein Schwämmchen um das Make up in die Haut einzuarbeiten, da dies super geht und es sich gleichmässiger verteilen lässt als mit den Fingern.

Hallo Lenia,
es kann sein, dass du vielleicht ein falsches Make Up für deinen Hauttypen hast. Vor allem wenn du zu einer trockenen Haut neigst, kann es gut möglich sein, dass sich das Make Up besonders dort unschön in die trockenen Partien absetzt. Achte beim Make Up kauf darauf, dass du keine Foundation mit mattem Finish und speziell für trockene Haut kaufst. Ein andere Tipp ist, vor dem Auftragen eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme ein paar Minuten einwirken lassen.

Natürliches Make-up

Du musst vor dem Auftragen des Make ups eine Unterlage verwenden, zum Beispiel Aloe Vera oder eine Tagescreme. Dann sieht die Haut auch nicht mehr so faltig aus, wenn du dich schminkst.

Klingt ganz so, als würdest du dein Make-up zu dick auftragen. Probiers doch mal mit einer getönten Tagescreme. Die ist flüssig und spendet zudem noch Feuchtigkeit. Aber denk dran: Weniger ist mehr.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren