Wieviel Tage/Wochen sollten zwischen Dauerwelle und Färbung liegen?

Hi, ich möchte mir für ein Fest eine Dauerwelle machen lassen. Meine Haarfarbe möchte ich auch verändern, also färben.
Wieviele Tage oder Wochen muß ich nach der Dauerwelle warten, bis ich mir die Haare färben darf?
Vielen Dank für jeden Tipp.
LG Cindy1985

Antworten (6)
Wo sind die Friseure?

Man kann nach der dauerwelle sofort färben. Nehme halt nur 1, 5%h2o2 und keine Friseurin macht erst Farbe dann dauerwelle...

Finde ich auch. Aber so zwei Wochen sollten auf jeden Fall zwischen den verschiedenen Anwendungen liegen. Das ist ja wirklich so viel Chemie, die auf dem Kopf landet.

LiGHTFEELiNG

Dauerwelle und Färben ist sehr ungesund für das Haar. Haare können dadurch schnell stumpf werden und brechen. Man sollte wirklich genaustens in Erwägung ziehen, was man alles machen lässt.

Stimmt Farbe auf Dauerwelle sollte man erst nach 10 bis vierzehn Tagen machen lassen.

Dauerwelle und Färbung

Es ist egal ob man erst Dauerwelle hat machen lassen oder erste eine Färbung, also wirklich egal, was man daraufhin machen lässt, es sollten schon so 10 bis 14 Tage dazwischen liegen, bevor man etwas machen lässt, was mit Chemie zu tun hat.

Also 2-3 wochen solltest du schon warten, bis du dir dann die haare färben lässt ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren