Woher weiß ich ob mein iPod zu laut ist?

Hallo Leute!

Wenn ich draußen unterwegs bin und vorallem wenn ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahre höre ich eigentlich immer über meinen iPod Musik, und das auch nicht gerade leise. Wenn ich dann mal zwei Tage keine Musik gehört habe denke ich oft, dass mein iPod aber sehr laut eingestellt ist. Aber woher weiß ich eigentlich, ab wann es für die Ohren schädlich wird?

Themen
Antworten (2)

Teste einmal mit Freunden oder Bekannten, ob Du dich mit den Kopfhörern im Ohr noch sicher im Straßenverkehr bewegen kannst. Hierbei ist wichtig, dass Du darauf achtest, dass Du wichtige Verkehrsgeräusche, wie beispielsweise Sirenen von Polizei oder Feuerwehr noch hörst oder aber das Hupen eines Autos. Sofern Du hier schon merkst, dass dieses nicht möglich ist, solltest Du die Lautstärke runter regeln. Setze dich mit deinem Ipod neben deinen Freund und frag ihn ob die Musik hörbar laut aus dem Kopfhörer dröhnt und er problemlos das Lied mithören kann. Wenn dies gegeben ist, solltest Du unbedingt die Lautstärke verringern. Alles in allem kann ich Dir nur raten, die Musik nicht zu laut zu haben, da es zu Gehörgangsproblemen führen kann.

Ich würde sagen

Naja wenn du jeden tag musik auf lautester stufe hörst, ist das überhaupt nicht gut.
Ich höre musik immer auf mittlerer stufe. Nach kurzer zeit gewöhnen sich meine ohren daran und es klingt wie als ob ich auf lautester stufe höre xD

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren