Zum 2 mal schwanger mit 14

Hey leute, ich bin 14 und zum zweiten mal schwanger..ich wurde mit 12 einmal schwanger von meinem damals 15 jährigen freund und habe es auch bekommen.. jedoch bin ich jetzt 14 und schon wieder schwanger (5ssw) von meinem jetzigen 18 jährigen freund, ich brauch eure hilfe ich weiß nicht ob ich es abtreiben soll wegen meinen eltern die damals ziemlich böse waren, aber mich trotzdem unterstützten. Habe angst ihnen zu beichten das ich das 2. Kind erwarten würde.. lg zoe bitte um schnelle hilfe!!

Antworten (17)
@Anna Lena

Ich gehe mittlerweile mal davon aus, daß es sich bei dieser Thematik nur um ein Fake halten kann! Sonderbar, daß sich besagte Sarah jetzt plötzlich nicht mehr zu der Sache äußert, oder? Wahrscheinlich findet sie es mittlerweile schon selbst unglaubwürdig, was sie hier verzapft hat. Ich kann mir sowas jedenfalls nicht vostellen!

OMG Alter

Erika ich gebe dir da wirklich vollkommen recht, minderjährig und schon dabei eine Großfamilie zu bilden!
Klingt wirklich arg nach Fail sry....

@Sarah

Du bist minderjährig und schon dabei, eine Großfamilie zu gründen! Und alles ist gar kein Problem. Für mich völlig ungluabwürdig! Entweder das ganze ist ein blöder Witz, oder Du merkst nichts mehr. Wie will ein 17-jähriger Junge als Kellner und Kassierer eine Familie mit mehreren KIndern ernähren? Aber das Amt bezahlt ja sicher, oder? Alles ganz easy, mir geht die "Hutschnur " hoch, wenn ich sowas lese!

Alles geklährt

Elisabeth hat sich alsmeine beste Freundin entpuppt, die an jenem tag an meinem pc für die schule gearbeitet hat, da ihrer kaputt und derzeit noch in Reparatur ist.
Sie entschuldigt sich für ihr fehlverhalten hier im Forum und bittet um Verzeiung
MFG Sarah

Danke

Hab mir die Frage von Eva und natürlich auch die Antworten durchgelesn... Tatsächlich ist die letzte Antwort von einer Elisabeth mit dem Nicknamen Lissy verfasst worden...
Ich finde die ganze Sache etwas seltsam, da sich die Uhrzeit wirklich nur um ein paar Minuten unterscheidet...

Du hast recht

Ich habe mir gerade die Regeln durchgelesen und gebe dir recht der Letzte Punkt von Nummer vier spricht tatsächlich fürs korekte schreiben...
Nein ich bin Keineswegs Elisabeth oder Lissy sondern einfach nur Sarah...

Moderator
@ Sarah

Hier der Link zum Thread mit der Antwort von "Lizzy".
http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Schwangerschaft/Teenagerschwangerschaft/Forum/133903.php#antwort_467392

Sry das war grad nicht in ordnung

Sorry für die kargen Worte von Eben, das war echt nicht in Ordnung, natürlich ist es äuserst seltsam, das zwei wirklich ziemlich ähnliche User, in wenigen Minuten hier im Forum etwas posten. Ich glaube eher nicht, das es Menschen gibt, die sich mit 14 eine imaginere Familie herbei wünschen, und diese dann im Forum preisgeben.
Die Antwort von Elisabeth intessiert mich allerdings sehr und würde mich die Seite gerne etwas genauer anschauen. Vielleicht könntest du ja den Link schicken? Würde mich sehr freuen.
LG Sarah

Moderator
@ Sarah

Und natürlich geht es hier auch um die Wahrheit, wenn du hier mit unterschiedlichen "Nicks" und verschiedenen "Geschichten etwas postet, sind das ganz einfach "Fake Beiträge", die hier nicht ins Forum gehören, was du auch in den Forenregeln nachlesen kannst!
"4. Verhaltensregeln
Bleiben Sie bei der Wahrheit. Fantasiegeschichten, nicht erkennbare Ironie sowie starke Übertreibungen stören jede ernsthafte Diskussion."

So wie ich deinen letzten Post verstehe, könntest du dann doch auch "Elisabeth (Lissy)" sein.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Und Auserdem

Eigentlich geht es hier um eine Hilfreiche Antwort, und nicht im geringsten um die Wahrheit.
Ich kenn genug Mädels die zum Spaß echt blöde Fragen stellen, doch trotzdem zählen einzig und allein die nützlichen und Hilfreichen Antworten.
Allerdings ist deine *Antwort* weder sonderlich Hilfreich noch gefragt.
Ich verstehe deine Bemühungen als Moderator das Forum sauber zu halten, trotzdem ist dies ein einziger Schwachsinn und verletzt mich und vermutlich auch die Unbekannte Elisabeth.
Liebe Zoe, es tut mir leid das ich hier einige Unnötige Antworten hinterlassen musste, aber manche Menschen glauben auch Wirklich, sie können sich alles erlauben
Weiterhin einen schönen Abend und eine gute Nacht
Mit müden grüßen Sarah

Moderator
@ Sarah

Na dann ist das doch ok, wenn du dich hier an die Wahrheit hältst.
Das ist aber eben schon sehr komisch, das hier 2 User, innerhalb von ein paar Minuten etwas posten, die Kinder den gleichen Namen haben und dann auch noch mit sooo einer ähnlichen IP Nr. hier im Forum sind.

Was?

Hey, lieber Tom. Leider kenne ich keine Elisabeth (Lissy)
Sorry für das Missverständiss aber leider bin ich nicht diese Elisabeth und kenne sie auch nicht. Bestimmt gibt es noch andere Mädels die so jung schwanger wurden oder werden, und Jasmin und Tobias sind Namen die anscheinend nicht nur mir gut gefallen. Ich bin nicht besonders scharf auf streit oder sonstiges, und halte mich eigentlich generell an die Warheit
MFG Sarah

Moderator
@ Sarah

Hmm .., in einem anderen Thread ist dein Name "Elisabeth (Lissy)" und bist 17 Jahre alt. Da bist du gerade zum 3. mal Schwanger und hast bisher 2 Kinder, Tobi und Jasmin 3 und 2 Jahre.
So eine IP Nr. kann doch ziemlich viel verraten. Wenn du hier schon etwas dazu posten möchtest, dann wäre es wirklich nicht schlecht, wenn du bei einer "Geschichte" bleibst und auch immer mit dem gleichen "Nick" etwas postest.

Ich drück dir die Daumen!!!

Hallo liebe Zoe, ich bin Sarah und auch 14.
Ich bin stolze Mutter von drei Kids Lisa und Jasmin die zwillis (3) und Tobias(2)
Ichbin auch noch mit dem Vater der beiden Kinder zusammen der jetzt 17 ist. Wir beide wohnen mit den Kids zusammen in einer Wohnung mit Garten usw. Schule und so das ist alles gar kein Problem, die zwillis sind im Kindergarten und Tobi bei der Tagesmutter (nur Vormittags)
Ich geh da in die Schule und mein Freund bringt das Geld nachhause, er arbeitet als Kellner und als Kassierer. Abends besucht er die Abendschule und ich kümmer mich um die Mausis.
Für uns ist das alles gar kein Problem, obwohl ich jetzt schon wieder Schwanger bin mit der kleinen Sophia (5. Monat)
Naja genug geschwafelt, nun zu dir: du beichtest deinen Eltern hier nix, sondern du verkündest ihnen eine Freuden Nachricht! Sag es ihnen einfach, sie werden dir schon nicht den Kopf abreisen!!!
LG deine Sarah

Hallo

Du wurdest mit 12 schwanger und hast das Kind bekommen? Und mit 14 bist Du nun schon wieder schwanger?

Wie hast Du Dich nun entschieden?

Lieben Gruss

tm

...wie?

Hallo du,
wie geht es dir inzwischen?
jetzt hast dich ja garnicht mehr gemeldet.... vielleicht hast du ja schon all deinen mut zusammen genommen und mit deinen eltern gesprochen? oder vielleicht mit einem anderen erwachsenen, dem du vertrauen kannst?
ach schreib doch nochmal......ich denk ganz oft an dich!
glg isabell

Hallo liebe zoeee

Hey,
deine aufregung kann ich sehr gut verstehen, bestimmt weißt du
jetzt überhaupt nicht, was du machen sollst.... und wie es gut für dich weitergehen könnte.
du hast schon einmal so jung ein baby bekommen, warst tapfer und tüchtig, hast sicher auch vieles gut geschafft und auch dazugelernt.... aber jetzt ist die angst vor den eltern wirklich sehr groß...kann ich mir denken....und auch gut verstehen!
aber schau, sie waren damals als du schwanger warst, nach dem ersten schock, doch auch für dich da und haben dich unterstützt. das ist doch ganz klasse! da konntest du dich auf deine familie verlassen!
lebt denn dein kind mit dir bei deiner familie und hilft dir deine mama es zu versorgen?
du schreibst, dass du in der fünften woche bist.
hat es dir der frauenarzt gesagt, oder hast du getestet?
und dein freund, weiß er schon bescheid?
du, für alle fragen die dir jetzt so in den kopf kommen, für deine sorgen wegen den eltern und so, kann dir pro feminaweiterhelfen! schau dir die internetseite vorabtreibung net doch mal an. da gibt es einen richtig guten infoteil und über die kostenfreie hotlinenummer kannst du sofort mit einer netten beraterin sprechen. einfach so, ganz ohne termin und auch anonym wenn du magst! sie wird dir helfen und mit dir zusammen überlegen, wie du es am besten deinen eltern sagen kannst. wär das was für dich? ach du, hab mut und ruf doch da mal an! magst du noch mal schreiben und erzählen, wie es dir geht!
alles liebe und viel mut für dich!
glg isabell

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren