Zunge - mittig roter Streifen -

Hallo,
ich habe nun schon 2x innerhalb von 3 Monaten eine Zungenveränderung festgestellt.
Mittig der Zunge - von hinten bis zur Zungenspitze - plötzlich auftretender roter ca 1, 5 cm langer Streifen .
Um den Streifen herum normaler Zungenbelag.
Vor dem Auftreten der Veränderung fühle ich - unter der Zunge einen leichten Druck - und es ist so als wenn sich was verändert - und so ist es auch.
Wie kann mittig plötzlich so ein gerader 1, 5 cm langer Streifen auftreten - der unbelegt dann auch noch beim Essen brennt - und dann nach ca 8 Tagen wieder verschwindet ?
HNO Arzt weiß keine Erklärung - kann es eine Allergie sein ?
Danke für Antwort !!!

Antworten (2)
Habe auch seit einiger Zeit dieses Problem

Ist der Streifen bei euch weggegangen? Meine Ärztin hat zwei Vermutungen geäußet. Es könnte ein Pilz sein, oder eine allergische Reaktion auf ein Medikament, in meinem Fall auf die Entwässerungstablette.

Habe das selbe Problem

Hallo morena,
Ich habe seit einigen Tagen genau das selbe Problem. Schade, daß Dir hier noch keiner helfen konnte. Bei google komme ich leider auch nicht weiter :-(
Liebe Grüsse
Hanni

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren