10 kg abnehmen ohne Jojo-Effekt

Hey, ich bin Zine und würde gerne 10 kg abnehmen. Ich bin 13 Jahre alt, 161 cm groß und wiege 60 kg. Meine Frage: Habt ihr Tipps, wie ich motiviert bleibe, wie ich es schaffe in nicht all zu langer Zeit ohne Jojo-Effekt und nachträglichen "Schäden" abzunehmen? Wie viel dürfte ich in einer Woche höchstens Abnehmen, ohne dass der Jojo-Effekt? Danke schon im Voraus :)

Antworten (4)
Viel Sport und eine ausgewogene Ernährung

Hallo Zine,

das Problem beim Jojo-Effekt ist ja, dass die Leute immer nur eine Diät für einen bestimmten Zeitraum machen. D.h., dass sie danach wieder zunehmen, sobald sie ihre Ernährung wieder ändern!
Daher sollte man es nicht für einen bestimmten Zeitraum übertreiben, sondern sollte sich immer gut ernähren. Man darf zwischendurch natürlich auch mal "sündigen". Alles nur immer in einem gesunden Maß. Dann noch ein bisschen Sport und das war es schon. Keine Hexerei.
Dann wünsche ich Dir viel Glück und hoffe, dass Du Dein Ziel erreichst!
LG Markus

Sport und Wasser

Hallo! Treibst du Sport? Du musst 3-4 mal pro Woche zu Sport gehen und viel Wasser trinken. Viel Glück!

Hallo Zine,
ich habe nun seid 2 Jahren meine Traumfigur( Bin 23 ), dass war eigl. auch einfacher als gedacht, ich hatte zwar nie ein Großes Problem mit meinem Gewicht aber in deinem Alter hatte ich das selbe "Problem".

Ich hatte erst mit 20 genug davon und wollte richtig abnehmen und Muskulös werden.

Mit 13 Jahren kann ich dir nur empfehlen keine Süßen Sachen, so lecker sie auch sind (Immer auf die Inhaltsangaben schauen) zu konsumieren und deine allgemeine Ernährung umzustellen. Klingt schwer ist es am Anfang auch zu mindestens bei mir aber ich habe ja auch sehr spät mit einer gesunden Ernährung angefangen. Du solltest dich viel bewegen, geh spazieren oder finde ein Hobby wo du dich richtig auspowern kannst. Zudem solltest du dir nicht die Frage stellen wie viel du in einer Woche abnehmen kannst sondern was du in einem Monat an Gewicht verlieren kannst. Denn Fett zu verlieren dauert länger als man glaubt, aber du kannst auch gelassen an die Sache rangehen den du hast wahrscheinlich noch ein paar cm vor dir und da bist du schnell von zu viel auf normal "Gewachsen" Solange du dich jetzt gesund ernährst wird dir in Sachen Gewicht die Zukunft keine Probleme bereiten.

Und sobald du aus der Paupertät raus bist kannst du auch in Gym und dich so Formen wie du willst

Das Wichtigste ist Sport!

Hallo zusammen,
jede Diät wird immer durch zwei Faktoren beeinflusst. Das ist einmal die Ernährung, welche ausgewogen sein sollte, d.h. reich an Balaststoffen und Vitaminen, es sollte jedoch aber nicht zwanghaft probiert werden irgendwelche Diätregeln einzuhalten, weil dass zu Unzufriedenheit führt. Mindestens genauso wichtig ist allerdings regelmäßiger Sport, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Beide Dinge miteinander Verbunden lassen dich erfolgreich und ohne JOJO-Effekt abnehmen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren