28 Jahre, männlich und Jungfrau

Hallo alle zusammen,

ich habe mich noch nie in einem Forum zu irgendwelchen Sorgen geäußert und bin deshalb neu in diesem Spiel. Falls ich irgendwie unbewusst irgendwelche Regeln nicht einhalte, bitte ich um Verzeihung.

Nun komme ich zum Problem. Wie oben beschrieben bin ich nicht unbedingt der Jüngste und habe noch keinen Sex mit einer Frau gehabt. Das Problem hierbei bin ich selbst. Ich habe mehrmals die Gelegenheit dazu gehabt, Sex zu haben, aber es hat mich nicht wirklich gereizt. Ich habe 2 Beziehungen geführt mit Frauen, die bis zur Ehe warten wollten und habe das natürlich respektiert. Man hat natürlich mal rumgemacht und es gab auch Vorspiel und es ist auch oft beinahe dazu gekommen, aber ICH habe es dann abgebrochen, weil ich mir dachte die Frau würde es bereuen danach. Letzten Endes haben die Beziehungen natürlich nicht gehalten. Nachdem ich jetzt seit so ca. nem Jahr Single bin dachte ich mir, das es langsam Zeit wird Erfahrungen im Bett zu sammeln und habe auch die ein oder andere Frau kennengelernt, aber ich überwinde mich einfach nicht dazu, mit einer Frau zu schlafen. Man muss auch sagen, dass ich mit meinem Körper sehr unzufrieden bin. Ich bin dick, aber man sieht es mir nicht direkt an, jedoch würde ich mich niemals einer Frau oben Ohne zeigen. Ansonsten bin ich auch nicht unattraktiv und komme ziemlich gut mit dem weiblichen Geschlecht klar. Ich bin total humorvoll, locker und mache Spässe mit Frauen, aber sobald es intim wird, werde ich zu einem Volltrottel. Frauen fragen mich selber nach ner Weile wann wir uns mal alleine treffen können und ich blocke einfach ab. Ich bin auch nicht Jemand der nicht erregt ist oder so. Ich masturbiere auch oft und denke natürlich auch an Sex. Aber ich weiss nicht, warum ich mich nicht auf Frauen einlassen kann sexuell. Es reizt mich einfach nicht. Nur bei meiner Exfreundin hatte ich wirklich Lust auf Sex. Aber egal welche Frau ich kennengelernt habe, ich habe einfach nicht den Mut und auch nicht die Lust mit ihr zu schlafen, selbst wenn sie mich total reizt. Ich dachte mir, dass das irgendwann nachlässt, aber ich tue es immer wieder. Ich blocke ab oder halte die Frauen hin, damit ich mich nicht mit ihnen treffen muss. Ich weiss auch, dass ich ein Beziehungsmensch bin, aber ich meine selbst in der Beziehung konnte ich mich kontrollieren, bei allen Exfreundinnen. Und es waren langjährige Beziehungen. Ich weiss nicht, wieso es mir so schwer fällt und ich hoffe es gibt vielleicht den/die ein oder Andere, der vielleicht dieselben Erfahrungen gemacht hat oder mir helfen kann. Sex ist eine fundamentale Sache und ich habe das Gefühl, ich verzichte auf eines der schönsten Gefühle. Ich habe mich auch einer Frau geöffnet und es ihr gesagt und sie hat Verständis dafür und sogar angeboten, dass sie es gerne mit mir macht und es langsam angeht, damit ich auf den Geschmack komme, aber ich kann mich einfach nicht dazu überwinden.

Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe.

LG

Antworten (3)
Henndrick
@Condoriano

Vielleicht ist es dann ja auch so bei dir weil du noch keinen wirklichen GV hattest das bei dir die Angst eine rolle spielt zu versagen das du in dem Moment weil du dann zu aufgeregt bist keinen hoch zu bekommen oder zu früh zu kommen.
Wenn den so ist und du solltest wieder mal in die Situation kommen wo es zum GV kommen kann dann vorher offen über deine Ängste zu reden .

@Henndrick

Danke dir für die Antwort. Es kann auch daran liegen, dass ich mich nicht so zeigen möchte. Aber das muss ich ja auch nicht zwangsläufig, denn die Frauen hätten kein Problem damit gehabt wenn ich mein Oberteil anbehalte usw. Gab also eigentlich immer "Lösungen".

Und nein, definitiv nicht. Ich habe keinerlei erotischen Gefühle in Bezug auf Männer und bin auch nicht sexuell erregt wenn ich Männer sehe oder Sonstiges. Ich stehe wirklich total auf den weiblichen Körper. Ich bin ja auch in diesen Momenten erregt und will es auch irgendwo, aber irgendwas hindert mich einfach total. Ich versaue dann die Stimmung indem ich irgendnen lustigen Spruch ablasse oder mich abwende oder Sonstiges. Ich verstehe es nicht.

Henndrick
@Condoriano

Hallo Condoriano, auch ich bin was den Sex angeht ein so genannter Spätzünder gewesen aber das ist ja nicht dein eigentliches Problem. Zunächst einmal habe ich den Eindruck das du mit deinem Körperbau nicht zufrieden bist was dich wohl auch schon hemmt dich so zu zeigen wie du gebaut bist, da brauchst du wohl noch eine ganze Menge mehr Selbstbewußtsein. Ich habe auch ein wenig das Gefühl, du findest Frauen zwar anziehend und kommst auch gut mit ihnen zurecht aber sexuell hast du es bis jetzt noch nichts gemacht.
Kann es sein das du eventuell mehr auf das männliche Geschlecht stehst?
LG Henndrick

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren