Ab wann die Schwimmflügel weglassen?

Meine Tochter ist jetzt bald sieben Jahre alt und sie schwimmt noch immer mit Schwimmflügeln. Ich bin der Meinung, dass sie schon perfekt schwimmen kann. Sie hat aber einfach noch Angst ohne zu schwimmen. Ich brauchne Ideee, wie ich ihr die abgewöhnen kann. Irgendwann muss sie ja mal in das sprichwörtlich kalte Wasser springen.

Antworten (2)
Ideen

Hallo Stillesglueck
ich ersten Falle, wäre vielleicht so eine Poolnudel, die man immer in Reichweite für den Notfall (natürlich in Begleitung) vor sich her schieben kann eine Hilfe.
Im zweiten Falle schau bitte mal auf die Größenangabe ihre Schwimmflügel, bei 6/7 Jahren ist meist eine Eignungsgrenze erreicht. Nicht das sie zu klein werden.
Grüße

Kann sie wirklich schon schwimmen

Hallo Stllesglueck
kann Ihre Tochter wirklich schon ohne schwimmen, z.B. im flachen Wasser des Planschbeckens, traut sich aber jetzt im Sommer nur mit Schwimmflügeln in den Baggersee?
Oder hat sie eher es gelernt, wie man mit den Schwimmflügeln schwimmt? Kann aber den natürlichen Auftrieb des Körpers im Wasser noch gar nicht einschätzen?
Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren