Ab welchem Alter können Kleinkinder einen Skikurs machen?

Unser kleiner Mann ist gerade zwei Jahre alt geworden. Nun wollen wir bald in den Winterurlaub zum Vorarlberg. Da unser Kleiner ein Bewegungstalent ist, würden wir ihn gerne dort zu einem Skikurs anmelden. Ist das schon in diesem Alter möglich und sinnvoll oder gibt es da ein Mindestalter zu beachten?

Themen
Antworten (3)

Die meisten Skischulen bieten erst Kurse für Kinder ab 4 Jahren an. Alles andere wäre in meinen Augen auch einfach viel zu gefährlich und verantwortungslos. Die Kinder in diesem Alter ab 4 Jahren können auch die Anweisungen und Vorschriften besser verstehen und umsetzen. Wenn ihr aber unbedingt in den Skiurlaub wollt mit eurem Kind, informiert euch im Vorfeld bei den ortsansässigen Skischulen. Ich jedoch würde mein Kind mit 2 Jahren nicht in eine Skischule stecken.

Ich fände es verantwortungslos ein Kind mit 2 Jahren schon zum Skikurs anzumelden. Da sollten die Eltern lieber auf das eigene Wohl verzichten oder immer im Wechsel die Piste runter fahren und der andere beim Kind bleiben. Aber das muss ja jeder für sich selber entscheiden. Ich glaube kaum, dass es einen Skilehrer geben wird, der einem 2 jährigen Kind das Skifahren beibringen wird. Zumal ich glaube auch, dass ein zweijähriges Kind, wie intelligent auch immer es sein mag, gewisse Anweisungen einfach noch nicht verstehen und umsetzen kann.

Ab 3

Hallo
Die meisten Kurse beginnen eher ab 3 Jahren. Das hängt natürlich immer von sen Skilehrern ab. Am besten mal vor Ort nachfragen und sonst halt noch ein Jährchen warten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren