Abszess vorbeugen?

Seit ca einem jahr leide ich an genital akne.einmal wurde ein abszess in der leiste operativ entfernt. nun bekomme ich immer wieder abszesse in der oberen adduktoren und unterbauch region. kann man die abzessbildung evtl durch alternativ medizinische maßnahmen vorbeugen?

Antworten (3)
Mit Salbe vorbeugen

Ich neige auch dazu immer wieder mal Abszesse zu bekommen und wen ich merke dass eins entsteht hol ich mir noch bevor ich zum Arzt gehe die ilon Classic Salbe aus der Apotheke und die hilft immer sehr gut, bevor es sich richtig ausbreitet und mit viel Eiter füllt. Wirkt antibakteriell und hemmt den Schmerz enorm. So lassen sich schlimmere Ausprägungen vermeiden. Das reicht meistens in der vorbeugenden Behandlung. Wenn es dann schlimmer ist nehme ich trotzdem die Salbe gehe aber sicherheitshalber zum Doc.

Moderator
@asdf jklö

Genital Akne? Du meinst Akne Inversa? Das hat nicht wirklich etwas mit der Bildung von Abzessen zu tun sondern ist eine andere Krankheit. Vorbeugung gibt es kaum. Wichtig ist ein gutes Immunsystem und eine ausgewogene Ernährung. Im Internet gibt es viele Fachseiten zu 'Akne Inversa'. Dort findest du bestimmt qulifiziertere Hilfe als hier. Akne Inversa ist wirklich schlimm. Ich hoffe, dass du das in den Griff bekommst. Ich wünsche das wirklich keinem.

Abszess

Vorbeugen glaube ich nicht ich leide seit Jahren am Abszessen.
Und mußte auch schon oft geschnitten werden.
und Antibotikum nehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren